The Awakening – Chasm

© The Awakening

 

Geschrieben von Marco Gräff
Band: The Awakening
Album: Chasm
Genre: Gothic Rock
Plattenfirma: Intervention Arts
Veröffentlichung: 26.11.2018

 

THE AWAKENING ist das Gothic Rock Projekt des Südafrikaners Ashton Nyte, der seit 2008 aus St. Louis / USA agiert. CHASM ist das achte Studioalbum, das erste seit 2009. Nyte war aber zwischendurch nicht wirklich untätig, hat er neben THE AWAKENING auch noch sieben “Solo-Alben” unter seinem Namen veröffentlicht und nebenbei noch in anderen Projekten mitgewirkt.

CHASM bietet in zehn Songs eingängigen, teilweise hymnenhaften Gothic Rock. Besonders gut passt dabei die angenehme Stimme von Ashton Nyte ins Konzept, die eine warme Stimmung transportiert. Irgendwo angesiedelt zwischen Ville Vallo (HIM) und Alexander Veljanov (Deine Lakaien), jedoch meist in den tieferen Stimmlagen angesiedelt. Ein wohlklingender Bariton.

Wie Gothic Rock eben so ist darf man hier natürlich keine Party Musik erwarten und schon gar keine gute Laune. Und trotzdem gehen die Songs gut ins Ohr und haben zuweilen auch nachhaltigen Charakter. Eingängige Melodien, einprägsame Refrains und eine saubere Produktion lassen das Album zeitgemäß und frisch erscheinen. Allen voran steht die aktuelle Single BACK TO WONDERLAND, welche am besten den Sound von THE AWAKENING aktuell wiedergibt.

Aber auch HEAR ME, SAVAGE FREEDOM und SHORE bieten genug Futter für den verwöhnten, anspruchsvollen Gothic Fan. Dazwischen finden sich auch mal weniger gefällige Songs, schon der Start mit OTHER GHOSTS ist etwas unglücklich gewählt. Da passiert zu wenig, etwas zu verhalten für meinen Geschmack. Das Stück hätte in der Mitte des Albums besser gepasst.

Wer THE AWAKENING noch nicht kennt, aber Spaß an ‘The Mission’, ‘The 69 Eyes’ oder auch ‘The Sisters of Mercy’ sollte unbedingt antesten. Und für 2019 darf man sich schon jetzt auf ein paar Live Termine freuen.

von mir gibt es 7,5 von 10 Hellfire-Punkten

 

Tracks:

1 – Other Ghosts
2 – Shore
3 – About You
4 – Raphael Awake
5 – Back To Wonderland
6 – Gave up the Ghost
7 – Savage Freedom
8 – A Minor Incision
9 – Hear Me
10 – Shadows In The Dark

 

Line Up:

Ashton Nyte – All Music ans Lyrics

 

Weitere Infos:

Facebook
Homepage
YouTube


Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.