Velvet Viper: Es kam wie der Tod, als wir uns trennten (Jutta Weinhold)

Mit dem Hellfire Quick5 Interview versuchen wir dem Leser möglichst interessante Infos aus den Musikern rauszukitzeln, ohne dass sie sich seitenlangen Fragen/Antworten hingeben müssen. Wir vom Hellfire… weiterlesen!

Witchskull: “Sind wir zu langsam, gibt’s ‘nen Tritt in den Arsch”

Mit dem Hellfire-Quick5-Interview wollen wir Musikern interessante Statements entlocken, ohne sie mit seitenlangen Frage-Antwort-Sequenzen auszuquetschen. Von uns gibt es dabei 5 gezielte Fragen, die Musiker… weiterlesen!

Agonize – Wir wollen nicht die zigtausendste ultraharte, böse Metal Band sein, die sich in der Szene rumtreibt.

  Wir vom Hellfire reden nicht nur davon, den Untergrund zu unterstützen, wir wollen Euch dieser Tage eine Menge Bands vorstellen, die „unsigned“ sind, also… weiterlesen!

Elfmorgen – Punk war schon immer der Motor, der uns angetrieben hat

Mit dem Hellfire Quick5 Interview versuchen wir für unsere Leser möglichst interessante Infos aus den Musikern rauszukitzeln, ohne dass sie sich seitenlangen Fragen/Antworten hingeben müssen.… weiterlesen!

…Die Texte an sich sind im Großen und Ganzen sehr sozial- und gesellschaftskritisch. Also wenig Blumen, Alptraumwelten oder Ritterschlachten…

  Mit dem Hellfire Quick5 Interview versuchen wir für unsere Leser möglichst interessante Infos aus den Musikern rauszukitzeln, ohne dass sie sich seitenlangen Fragen/Antworten hingeben… weiterlesen!

Mirrorplain – Ein Jahr mit Höhen und Tiefen

Mit dem Hellfire Quick5 Interview versuchen wir für unsere Leser möglichst interessante Infos aus den Musikern rauszukitzeln, ohne dass sie sich seitenlangen Fragen/Antworten hingeben müssen.… weiterlesen!

Lions From Alaska – Hartnäckig am Ball bleiben

Mit dem Hellfire Quick5 Interview versuchen wir für unsere Leser möglichst interessante Infos aus den Musikern rauszukitzeln, ohne dass sie sich seitenlangen Fragen/Antworten hingeben müssen.… weiterlesen!