Mornir – Dämmerstund

  Geschrieben von Marco Gräff Band: Mornir Album: Dämmerstund Genre: Pagan / Folk Metal Plattenfirma: -/- Veröffentlichung: 10.04.2020   MORNIR sind eine Pagan / Folk… weiterlesen!

Monumentum Damnati – In the tomb of a forgotten King

  Geschrieben von Marco Gräff Band: Monumentum Damnati Album: In the tomb of a forgotten King Genre: Melodic Death Doom Metal / Dark Metal Plattenfirma:… weiterlesen!

Mortem Atra – A Dark Lament

  Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson Band: Mortem Atra Album: A Dark Lament Genre: Melodic Death / Doom Metal Plattenfirma: Pitch Black Records Veröffentlichung: 6. Dezember… weiterlesen!

Bad Assumption – Angst

Geschrieben von Katja Maeting Band: Bad Assumption Album: Angst Genre: Melodic Hardcore Plattenfirma: unsigned / unterstützt von Dedication Records Veröffentlichung: 28. Februar 2020 Manchmal ist… weiterlesen!

XILE – Das Adrenalin fühlen

-English version below- Mit dem Hellfire Quick5 Interview versuchen wir für unsere Leser möglichst interessante Infos aus den Musikern rauszukitzeln, ohne dass sie sich seitenlangen… weiterlesen!

Nephylim – Severance Of Serenity

  Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson Band: Nephylim Album: Severance Of Serenity Genre: Melodic Death Metal Plattenfirma: Self-Production Veröffentlichung: 18. Januar 2020   Das aus den… weiterlesen!

Dragonlore – Lucifer’s descent

  Geschrieben von Marco Gräff Band: Dragonlore Album: Lucifer’s descent Genre: Heavy Metal Plattenfirma: Iron Shield Records / Soulfood Veröffentlichung: 17.01.2020   Ich weiß gar… weiterlesen!

Oceans – The sun and the cold

  Geschrieben von Marco Gräff Band: Oceans Album: The sun and the cold Genre: Post Death Metal / Modern Progressive Metal Plattenfirma: Nuclear Blast Veröffentlichung:… weiterlesen!

Frenemy Society – ars moriendi

  Geschrieben von Marco Gräff Band: Frenemy Society Album: ars moriendi Genre: NuMetal / Crossover Plattenfirma: keine Veröffentlichung: 02.11.2019   Mit ihrem Album ARS MORIENDI… weiterlesen!

Bad Assumption machen mit der Single “Far From Home” neugierig auf ihr Debütalbum

Das beschauliche Münsterland. Grüne Wiesen, viel Landschaft, noch viel mehr Ruhe – und eine Band, die diese Stille gerne mit ihrem punkrock-verwurzelten Melodic Hardcore Sound… weiterlesen!