Whitesnake – The Purple Tour (Live) CD

 

Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson
Band: Whitesnake
Album: The Purple Tour (Live) CD
Genre: Hard Rock
Plattenfirma: Rhino (Warner)
Veröffentlichung: 19. Januar 2018

 

Eigentlich bin ich kein Freund der Töne oder nur der Töne, wenn eine Live DVD mit an Bord ist, die mir aber nicht vorliegt und die ich bis dato auch noch nicht kenne und gesehen habe, denn ich beurteile lieber das was ich sehe UND höre, als nur zu hören. Nun gut sei es drum, ich stelle mich auch dieser “Herausforderung”.

Wenn ich mir so die Titelliste durchlese, wobei diese gerade in der Anlage den Weg sich vorwärts bahnt, dann kann ich sagen, dass hier eine abwechslungsreiche Setlist angeboten wird. Cool! Songs wie “The Gypsy”, das rockend groovende und “You Fool No One” und das atmosphärisch akustische “Soldier Of Fortune” aus der Deep Purple Ära, sowie natürlich die Highlights eines jeden Konzertes aus der Whitesnake Setlist wie “Here I Go Again” und “Aint No Love In The Heart Of The City”. Wer hat den erst genannten Song aus dem Jahre 1982 nicht im Ohr?! David Coverdale (heute 66 Jahre jung) kämpft sich gesanglich durch, trotz er stimmlich seit Jahren mit Problemen zu kämpfen hat. Alles wird etwas tiefer besungen. Die höheren und die glanzvollen Töne, sollte man sich auf Youtube anhören. Dieses meine ich aber mit dem entsprechenden Respekt!

Ganz besonders gefällt mir hier “Bad Boys” vom 1987 Album “Whitesnake”. Das Ding rockt aber sowas von, so das mir die Frisur nach hinten gefegt wird. Egal ob Joel Hoekstra an der Gitarre (Solis per excellence), Keyboarder Michele Luppi, Gitarrist Reb Beach, Basser Michael Devin, Tommy Aldrige an den Drums oder David Coverdale. Einzeln sind sie Könner, aber zusammen bilden sie hier eine Einheit. Ein Rad greift in das andere. Perfekt. Definitiv nachdem hören des Live Albums, wobei mir fünf Deep Purple und acht Whitesnake Songs geboten wurden in knapp 80 Minuten, werde ich mir die DVD zulegen. Ein Genuss für Genießer des guten alten Hard Rock! Ü 60 Power!

 

Trackliste:

1. Burn (Live)
 2. Bad Boys (Live)
 3. Love Ain’t No Stranger (Live)
 4. The Gypsy (Live)
 5. Give Me All Your Love (Live)
 6. Ain’t No Love In The Heart Of The City (Live)
 7. Mistreated (Live)
 8. You Fool No One (Live)
 9. Soldier Of Fortune (Live)
 10. Is This Love (Live)
 11. Fool For Your Loving (Live)
 12. Here I Go Again (Live)
 13. Still Of The Night (Live)

 

https://www.facebook.com/Whitesnake.official/

 

 

 

 

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.