Sede Vacante – Skies Infernal

sede

Geschrieben von Jörg Schnebele
Band: Sede Vacante
Album: Skies Infernal
Plattenfirma: Pride & Joy Music (Edel)
Veröffentlichung: 18. November 2016

 

Als (gefühlte 1111te) Gothic Metal/Rock Kapelle angekündigt, hat die 2013 gegründete Zwei-Mann/Frau Band Sede Vacante ihr Debut „Skies Infernal“ fertiggestellt und präsentiert dieses nun der Öffentlichkeit.

So haben Michael Tiko (Gesang, Gitarren und Synths) und Constantine Alex (Gesang) denn auch beide Studien an anerkannten Hochschulen erfolgreich hinter sich gebracht.
Also rein musikalisch gibt es bei den 10 Songs demnach auch nichts auszusetzen; jedenfalls was das Kompositorische, die musikalische Umsetzung und die Qualität der Produktion angeht.

Und dennoch ist mir das Ganze einfach zu langweilig: Highlights fehlen mir hier gänzlich, lediglich „The Other Side“ entlockt mir ein anerkennendes Nicken.
Ok, auch die wirklich gefühlvolle Ballade „Lips Yet Denied“ weiß zu überzeugen.

Ich denke das Problem von Sede Vacante ist, dass die Musik einfach zu theoretisch ist. Eine zwei Personen Band kann auch keine gewachsenen Live-Emotionen erzeugen, die in den Schreibprozess mit einfließen kann.

Klar, viele Bands wären zufrieden, solche Songs zu schreiben; allerdings gibt es viel zu viele ähnliche Kapellen, denen man ihren Spaß an der Geschichte auch abnimmt.

Meine Empfehlung: feste Band zusammenstellen, Arsch auch in den kleinsten Clubs abspielen, viele Theorien aus dem Studium vergessen und aus dem Bauch raus komponieren.
Dann wird auch bei mir der Funke überspringen.
 

Tracklist:

  1. Skies Infernal
  2. Hate Infernal
  3. Against My Tear
  4. Dark Refrain
  5. Shepherd And Lamb
  6. Cruelty In Disguise
  7. Faithless Art
  8. Lips Yet Denied
  9. The Other Side
  10. A Thousand Shades Of Moon

 

Mehr Infos:

http://www.sede-vacante.net/

https://www.facebook.com/sedevacanteband/?fref=ts

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.