Rage – Execution guaranteed (Re-Release)

© Rage

 

Geschrieben von Marco Gräff
Band: Rage
Album:  Execution guaranteed
Genre: Speed Metal / Heavy Metal
Plattenfirma: Pure Steel Records
Wieder – Veröffentlichung: 30.06.2017

 

Über RAGE muss ich nicht viele Worte verlieren. Mittlerweile aus der deutschen Metal Szene nicht mehr wegzudenken, hat man in diesem Jahr bereits das 23! Album an den Start gebracht (hier geht es zur Review von SEASONS OF THE BLACK )
Nun werden die Anfangsalben via PURE STEEL RECORDS neu aufgelegt, unter anderem als limitierte Vinyl Scheiben. Den Anfang machte (noch unter dem Band Namen AVENGER) das 1985er Werk “Prayers of steel”. Nun die beiden ersten Alben unter dem Namen RAGE.

Auch 1987 spielte man mehr Speed Metal ala Helloween, auch wenn der Gesang schon deutlich rauher und nicht mehr so hoch war als auf dem Vorgängeralbum. Hier kommt man den heutigen Alben schon etwas näher.
Die Neuauflage kommt zum einen Remastert daher ohne ihren ursprünglichen Charme zu verlieren. Die Bonus – CD beinhaltet den Originalmix aus dem Jahr 1987, zuzüglich eines unveröffentlichten 23 Minuten Song, namens THE EXECUTION JAM. Und gesungen wird da nicht 😉

Auch hier bleibt zu sagen, eine sicherlich berechtigte Neu Auflage, aber wohl nur für Fans der ersten Stunde von Rage.

 

Tracks:

1. Down by law
2. Execution guaranteed
3. Before the storm (the secret affair
4. Streetwolf
5. Deadly error
6. Hatred
7. Grapes of wrath
8. Mental decay
9. When you´re dead

Bonus disc

1. Down by law (Wagner,Schroeder/Wagner) 3:15
2. Execution guaranteed (Wagner,Schroeder/Wagner) 6:36
3. Before the storm (the secret affair)(Wagner,Schroeder/Wagner) 4:41
4. Streetwolf (Wagner,Schroeder/Wagner) 5:48
5. Deadly error (Wagner/Wagner) 4:49
6. Hatred (Wagner/Wagner) 3:49
7. Grapes of wrath (Wagner,Schroeder) 5:04
8. Mental decay (Wagner,Schroeder/Wagner) 5:46
9. When you´re dead (Wagner/Wagner) 4:17

This is the Original Album Mix by Andi Musolf, DEF and Rage , recorded and mixed at Hartmann
Digital Studios, Hiltpoltstein, Germany in March 1987

10. The Execution Jam (Wagner, Graf, Michael) 23:39
previously unreleased song

This is a Live Jam Studio Session / Soundcheck, played by Peavy, Rudy Graf and Jörg Michael. Recorded by Andi Musolf at Hartmann Digital Studios, Hiltpoltstein, Germany in February 1987

 

Line-Up:

Peter “Peavy” Wagner – vocals, bass
Jochen Schröder – guitars
Thomas Grüning – guitars
Jörg Michael – drums

 

Weitere Infos:

Offizielle Homepage
RAGE auf Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.