Diabulus In Musica – Dirge For The Archons

diabulus

Geschrieben von Jörg Schnebele
Band: Diabulus In Musica
Album: Dirge For The Archons
Plattenfirma: Napalm Records
Veröffentlichung: 18. November 2016

 

Mit der Spanischen Band Diabulus In Musica entert wieder eine CD die Verkaufstheken, die bestimmt wird durch einen weiblichen Gesang und symphonische Arrangements.

Der erste Gedanke, der mir durch den Kopf schießt ist: „um Gottes Willen, nicht schon wieder so eine Band“; schließlich kann man sich die letzten Wochen vor Femal Fronted Bands kaum mehr retten.

Ich starte also recht unmotiviert in „Dirge For The Archons“, muss mir allerdings recht schnell eingestehen, dass mich dieses Werk irgendwie begeistert, fasziniert und meine ursprüngliche Unlust in Interesse wandelt.

Diabulus In Musica zeigen auf gesamter Stilbreite, dass sie Ihr Metier beherrschen und sowohl schnelle harte Bretter aber auch ruhige Töne in Vollendung anstimmen können.

Die Balladen „A Speck In The Universe” und “Bane” sind einfach umwerfend und das orchestrale „The River Of Loss“ zeigt eine etwas andere Seite der Band, während „Crimson Gale“ mit Opern-Touch oder das abwechslungsreiche „The Voice Of Your Dreams“ ganz andere Türen aufstoßen.

Ich denke, das ist genau der Unterschied zu den Bands, die mir inzwischen ob ihrer Massen auf den Senkel gehen: hier wird Abwechslung geboten; Überraschungen überall, kaum Vorhersehbares, so dass Langeweile gar nicht erst auftauchen kann.

Ein sehr vielversprechendes Album! Bravo!

 

Tracklist:

  1. Battle Of Atlantis
  2. Earthly Illusions
  3. Marble Embrace
  4. Invisible
  5. Crimson Gale
  6. Ring Around Dark Fairies’ Caro
  7. A Speck In The Universe
  8. Hiding From You
  9. The Voice Of Your Dreams
  10. The Hawk’s Lament
  11. Bane
  12. The River Of Loss
  13. Zauria

 

Mehr Infos:

http://diabulusinmusica.com/

https://www.facebook.com/diabulusinmusicaofficial/

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.