Arkona – Vozrozhdenie (Re-Recording)

arkona

Geschrieben von Jörg Schnebele
Band: Arkona
Album: Vozrozhdenie
Plattenfirma: Napalm Records (Universal Music)
Veröffentlichung: 11. November 2016

 

Arkona stammen aus Russland, genauer gesagt aus Moskau und bringen nun mit „- Vozrozhdenie“ ein Re-Recording ihrer bereits 2008 erschienenen Platte unter dem Banner von Napalm Records wieder heraus.

Arkona vereinen in Ihrer Musik ihre russischen Wurzeln gepaart mit keltischen Elementen. Die Wahl der (typischen) Instrumente wurde auch erweitert; so tauchen z.B. Flöten auf, die beileibe nicht Standard im Hartwurst-Sektor sind.
Darüber hinaus haben sich Arkona entschieden, in ihrer Heimatsprache zu singen; das ist zwar befremdlich, wirkt aber überzeugend und verleiht dem Ganzen noch etwas Besonderes.

Offiziell beschreiben Arkona ihre Musik selber mit „Slavic Pagan\Folk Metal“, was den Nagel unzweifelhaft auf den Kopf trifft.

Der cleane Gesang von Sängerin Masha wechselt sich ab mit Growls, was die Mucke sehr interessant und abwechslungsreich macht.

Generell kann man attestieren, dass Fans von Skandinavischen Bands wie Korpiklaani, Ensiferum oder vor allem den leider nicht mehr existierenden Siebenbürgen bei Arkona voll und ganz auf ihre Kosten kommen.
Dabei sind gerade die integrierten russisch/slavischen Folkelemente das Quäntchen, was Arkonas Musik besonders macht.

Anspieltips zu geben ist bei der Vielzahl guter Songs schwer: ich favorisiere „Rus“ und „Solntsevorot“.

Mich haben Arkona überzeugt und ich sehe mit Spannung dem nächsten regulären Output entgegen!!!

 

Tracklist:

  1. Kolyada
  2. Maslenitsa
  3. K domu Svaroga
  4. Vozrozhdenie
  5. Chernye vorony
  6. Rus
  7. Brate Slawjane
  8. Solntsevorot
  9. Pod Metschami
  10. Po Zwerinym Tropam
  11. Zalozhny
  12. Zow Predkow

 

Mehr Infos:

http://www.arkona-russia.com/en/enews/

https://www.facebook.com/arkonarussia/?fref=ts

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.