AMARANTHE veröffentlichen Single “Do Or Die” feat. Gastsängerin Angela Gossow

© Amaranthe

 

Schwedens heißester Metal Export liegt in den letzten Zügen seiner Europa Arena Tour mit SABATON und präsentierte zum Valentinstag ein ganz besonderes Geschenk: AMARANTHE verliehen dem Tag mit einem brandneuen Song eine Spur Schärfe und Biss – unterstützt von Angela Gossow, der ehemaligen Sängerin von ARCH ENEMY!
“Do Or Die” zeigt AMARANTHE von ihrer harten Seite und kommt mit einem verstörenden Musik Video, welches in Spanien gefilmt wurde und in welchem die beeindruckenden Kreaturen von Fardou Keuning ihren Starauftritt haben (https://www.fardoukeuning.com)

Schaut euch das Video hier an

 

© Amaranthe

Angela Gossow über die atemberaubende Zusammenarbeit:
“Es war aufregend AMARANTHE für einen extremeren Track zu unterstützen und ein bahnbrechendes Video auf die Beine zu stellen. Das hier war keine gemütliche Angelegenheit im Studio, sondern ein Aufeinandertreffen von eiskalten Winden, Abwässern, Kadavern und strömenden Regen – der Realität, in der wir leben, dem verheerenden Erbe, welches wir den nächsten Generationen hinterlassen. Es ist Zeit, aufzuwachen und einige Dinge bewusst zu ändern. Behaltet die Jungs und diese killer Lady im Auge, sie werden euch dieses Jahr mit einem neuen Album und ausgiebigen Touren umhauen!!”

Gitarrist Olof Mörck: “Während die Musik von AMARANTHE oft einen sehr aufputschenden, positiven und energetischen Charakter besitzt, müssen auch wir uns früher oder später mit der Tatsache auseinandersetzen, dass die Welt um uns herum auseinanderbricht – und das dank der kurzsichtigen Ausnutzung unserer Mutter Erde in einem irren Tempo. Wir haben mit der legendären Angela Gossow gesprochen und mit ihr ein Video und einen Song außerhalb irgendeines Album Zyklus produziert, in dem wir unsere unterschiedlichhen Perspektiven auf das Genre Metal in einer massiven Explosion aufeinander prallen lassen: Das Ergebnis ist ‘Do Or Die’. Zusammen mit Overbeck Media, die das Video gefilmt haben, haben wir etwas sehr Besonderes erschaffen und Angela bringt eine frische, neue Stärke in das, was unseren AMARANTHE Sound ausmacht. Wir sind uns sicher, dass das um die ganze Metal Welt hallen wird! Death And Fire!”

 

Bestellt und streamt die Single hier: https://nblast.de/Amaranthe-DoOrDie
Hört euch ‘Do Or Die’ und weitere neue Tracks in der NB New Releases Playlists an:
http://nblast.de/SpotifyNewReleases / http://nblast.de/AppleMusicNewReleases

 

Seit ihrer Gründung 2008 hat die Truppe fünf Alben veröffentlicht (»Amaranthe« (2011), »The Nexus« (2013), »Massive Addictive« (2014), »Maximalism« (2016) und »Helix« (2018)), auf denen sie – auch dank ihres einmaligen Gesangstrios – unglaublich eingängige Tracks abgeliefert hat. Ihr umfangreiches Hitarsenal, allen voran ‘Drop Dead Cynical’, fand direkt großen Anklang bei Presse und Fans, was ihnen seitdem reichlich Airplay in aller Welt sowie Streams beschert (allein auf Spotify kann die Kombo beinahe eine Bllionen Streams vorweisen). Einige Supporttouren ebneten AMARANTHE ihren Weg hin zu größerem Publikum sowie eigenen Headlineshows (einst spielten sie in Göteborg (Liseberg) gar vor 10.000 Fans). Schließlich fand ihre jahrelange harte Arbeit in Form von »Helix« ihren bisherigen Höhepunkt, denn mit jener Platte konnte die Band u.a. ihre höchsten Chartplatzierungen in der Schweiz (#21) und in Deutschland (#29) feiern.

(Quelle: Nuclear Blast)

 

Weitere Informationen:

www.amaranthe.se
www.facebook.com/amarantheband
www.instagram.com/amarantheofficial
www.twitter.com/amaranthemetal
www.youtube.com/amaranthetv
www.nuclearblast.de/amaranthe

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.