Videopremiere: Royalist veröffentlichen neue Single “TBH”

Seien wir doch mal ehrlich: wie oft am Tag schwindeln wir? Sei es auf die Frage, ob wir Zeit für ein Treffen hätten, wie es uns geht – oder ob wir glücklich sind?

Gerade (aber nicht nur) in Beziehungsdingen ist Ehrlichkeit unabdingbar und manchmal so schwer, wenn man nicht verletzen oder verletzt werden möchte. Mit ihrer neuen Single “TBH” erkunden die Jungs von Royalist diesen Pfad der Möglichkeiten und zeigen, dass man am Ende nur mit Ehrlichkeit das Richtige tun kann – auch wenn man durch ein Tal der Schmerzen muss.

Photo by Ronja Hartmann

Der Synthie-Sound der Band erinnert an Bands wie Bring Me The Horizon oder The Script und verbreitet dabei einen 80er-Vibe der Moderne, gepaart mit stabilen Drums und düster-treibenden Gitarren, auf denen der emotionale Gesang balanciert.

Die dritte Single der Band aus Hamburg schreibt ihren Neofuturistic Rock Sound weiter fort und zeigt, was diese junge Band schon jetzt leisten kann. Von daher ist schon jetzt die Neugier groß, was die vier als nächstes zaubern, aber bis dahin kann sich der Hörer einfach in “TBH” verlieren und sich vom einnehmenden Sound der Band begeistern lassen.

Weitere Infos:
Royalist bei Facebook
Royalist bei Instagram

 

 

News geschrieben von Katja Maeting

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.