Sweeping Death – Tristesse (3 Track EP)

© Sweeping Death – Tristesse

 

Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson
Band: Sweeping Death
Album: Tristesse (3 Track EP)
Genre: Progressive Heavy Metal/Hard Rock
Plattenfirma: nicht bekannt
Veröffentlichung: 9. September 2021

 

Eine Single, Ein Album und zwei EP`s sind in der Vita der Bajowaren aus Wildstein zu finden, wobei mir die letzte Veröffentlichung “Tristesse” nun zur Rezension vorliegt. Die EP hat eine Laufzeit von knapp 20 min. und ist drei Titeln gespickt.

The World As Will” ist der Erste und zugleich der längste Vertreter der Drillinge und so wird mir hier schon eine kreative Breite in musikalischer und kompositioneller Hinsicht gereicht und dargeboten. Gesanglich bedient Elias Witzigmann vieles, mal höher, mal gefühlvoll, mal angeheisert, mal verträumt und seine Bandkollegen rocken wunderbar die Hütte. Mir persönlich gefällt es richtig gut, wenn sie das Tempo gitarrenlastig forcieren, aber auch alles andere nebst dunkler Traurigkeit und und Geigenklängen findet großen Anklang.

Alter The Rift” eröffnet klanglich mit den weißen und schwarzen Tasten, geht dann im gesamten härter als zuvor zu Werke, weitere schöne Melodiebögen umfliegen mich, gesanglich geht man(n) ab und zu noch eine Stufe höher, aber auch tiefer und das Haupthaar oder jedes andere darf ordentlich rhythmisch geschüttelt werden. Last but not least tritt “Sublime Me” ins hörende Rampenlicht, der sich geradlinig, aber auch langsam schwermütig durch meine Gehörgänge bewegt, der mittig bösartig im klanglichen aus sich herauskommt, mehr als nur eine Facette hat, zeigt und mir hier eindrucksvoll und endend die Sechs-Saiter Töne als eine Art Spieluhr verpasst. Topp!

Fazit: Hier herrscht definitiv keine Tristesse vor!

Von mir gibt es 9 von 10 Hellfire-Punkten!

 

Trackliste:

  1. The World As Will 07:20
  2. Alter The Rift 05:06
  3. Sublime Me 07:27

 

weitere Infos:

Facebook

Bandcamp

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.