Rabia Sorda – The world ends today

© Rabia Sorda

 

Geschrieben von Marco Gräff
Band: Rabia Sorda
Album: The world ends today
Genre: Industrial Rock / Metal
Plattenfirma: Out Of Line
Veröffentlichung: 04.05.2018

 

2003 hob ERK AICRAG das Projekt RABIA SORDA aus der Taufe. Mit seinem Hauptprojekt ‘Hocico‘ war er gewissermaßen künstlerisch eingeschränkt. Schon mit der ersten EP und dem Debüt 2006 konnte man sich oben in der Szene festsetzen. War der Sound von ‘Hocico‘ klar definiert im ‘Aggrotech’ bzw. ‘Electro-Industrial’, konnte Erk Aicrak mit RABIA SORDA Punk, Ethno und 80iger Sounds in die harten Kompositionen mit einfließen lassen. Zwar klangen die ersten Songs noch stark nach seinem Hauptprojekt, kamen im Laufe der Jahre immer mehr rockige, punkige Einflüsse zum Tragen.

Seit der Mexikaner Unterstützung durch die beiden deutschen Musiker MAXX (Drums) und MARKUS ENGEL (Gitarren, Keyboards) erhielt, konnte man den ureigenen Stil festigen. Das neue Album THE WORLD ENDS TODAY punktet mit satten Beats, harten Industrial Riffs, wummernden Bässen, Synthies und dem Wahnsinns Stimmorgan des Bandkopfs ERK AICRAK. Das Album gönnt einem nur selten Ruhe. Und dann in Form von Nachrichten von einem Anrufbeantworter. So verkündet ein Anrufer in TWET! das Ende der Welt, bevor es dann mit PERFECT BLACK gleich in die Vollen gehen.

Schon hier wird deutlich, das RABIA SORDA mit THE WORLD ENDS TODAY ihr bisher bestes Werk abliefern. Dieser Song ist neben der ersten Video-Auskopplung VIOLENT LOVE SONG und DEKADENZ das Highlight der Doppel-CD. Hier greift all der Wahnsinn, die Aggression, die Emotion, wie sie nur der kleine, agile Mexikaner aus seinem Leib schreien kann. Absolute Kracher, kommende Clubhits, die einem zum tanzen, headbangen oder ausflippen animieren. Songs die einem die Luft aus den Lungen pumpt!

Weitere, erwähnenswerte Songs sind der Titelsong THE WORLD ENDS TODAY und WORDS IN SCARS. MOTHER und NOBODY gehen ruhiger voran. Und die Songs SO SLOW IT HURTS, WE’RE NOT MACHINES und besonders SHUT UP AND DANCE könnten sogar von ‘Marilyn Manson‘ stammen. Nur das es RABIA SORDA aktuell viel besser hinbekommen.

Nach zwölf energiegeladenen, treibenden Songs und fünf Mailbox-Einspielern (ESTAS AHI? ist besonders fies) ist CD 1 vorbei. Die Bonus CD EXPLOTA! (La Bomba En Mi Cabeza) bietet neben zwei weiteren neuen Songs mehr oder weniger überflüssige Remixe. Selbst der Mix von DEKADENZ (by ‘Cypecore’) kann trotz aller metallischen Wucht nicht wirklich punkten. Das Original ist schon stark genug. Da hätte ich mir lieber einen geilen Remix von ‘Hocico’ (oder ‘Dulce Liquido’) gewünscht. Aber das gibt lediglich Abzüge in der B-Note.

So gesehen liefern RABIA SORDA hier ihr bisheriges Meisterwerk ab. Wer ‘Hocico‘ ebenso mag wie ‘Combichrist‘, ‘Skinny Puppy‘ und ‘Marilyn Manson’ sollt hier unbedingt reinhören und sich von den Aggressionen und der endlosen Energie verschlingen lassen.

 

Tracks:

The World Ends Today (CD1)

1 – TWET!
2 – Perfect Black
3 – So Slow it Hurts
4 – Estas ahi?
5 – Violent Love Song
6 – We’re not Machines
7 – Estas Conmigo…
8 – Shut Up and Dance!
9 – Nobody
10 – Dekadenz
11 – Rebellion of The Wicked
12 – The World Ends Today
13 – Despierta
14 – Mother
15 – Don’t Run! (The Evil Within)
16 – Words in Scars
17 – Перезвони мне (Perezvoni mne)

Explota! (La Bomba En Mi Cabeza) (CD2)

1 – Demolicion
2 – Explota! (La Bomba En Mi Cabeza)
3 – Hasta Nunca…
4 – Guten Morgen!
5 – Dekadenz (Cypecore RMX)
6 – Violent Love Song (Chemical Sweet Kid RMX)
7 – We’re not Machines (Nostalgic Machine / Cover Version by Prismatic Shapes)
8 – Violent Love Song (72 hrs. Panic Attack Vitam non Mortem RMX)

 

Line-Up:

Erk Aicrag – Music, Lyrics & Telepathic Communications
Marcus Engel – Guitars, Keys, Percussions
Maxx – Drums

 

Weitere Infos:

RABIA SORDA auf Facebook
Offizielle Homepage
Artistpage bei Out Of Line

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.