Necro Chaos – Spiral Of Obscurity (4 Track – EP)

© Necro Chaos – Spiral Of Obscurity

 

Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson
Band: Necro Chaos
Album: Spiral Of Obscurity (4 Track – EP)
Genre: Death Metal
Plattenfirma: Helldprod Records
Veröffentlichung: 20. März 2020

 

Neu im hause HELLDPROD sind die todesmetallischen Portugiesen um NECRO CHAOS, die mit ihrer Debüt-EP “Spiral Of Obscurity” mir ihre Aufwartung machen. Das Ganze ist knapp 20 Minuten lang und beinhaltet vier Titel. Der Sound ist für eine Erstveröffentlichung gut, alles lässt sich über Kopfhörer wunderbar einzeln ermitteln und das Trio fegt ordentlich mit Old School Death Metal über mein Laminat, sobald die Hörer abgelegt und es aus den Boxen schallt.

Casket Breaker” beginnt doomlastig, um dann seine schnellere Fahrt ohne sich selber zu überholen aufzunehmen und dem altersmäßig vorangeschrittenen Metaller (zu denen zähle ich mich) mit dieser Geschwindigkeit eine Möglichkeit von headbangen einzuräumen. Zudem werden mit einem Synthesizer parallel laufend im Hintergrund zusätzlich  und ab und zu “erbrechende” Geräusche mit eingebaut, die das Ganze aber in keinster Weise stören, eher im Gegenteil.

Infernal Flood” braucht zu beginn etwas Anfahrzeit für seine folgend geradlinig vorangetriebene Tour, die Vocals kommen growlend – screamig krächzend, der 6-Saiter wird ordentlich malträtiert und am Ende erklingen wieder “seltsame” Töne. coole Sache!

Entanglement Of War” schleppt und reitet abwechselnd schön vor sich her, “Spiral of Obscurity” gibt wieder gas mit entsprechend angepasstem Wechsel und auch hier haben die elektronischen Töne wieder ihren Auftritt.

Fazit: ein kleines Death-Metal Debüt, was Lust auf großes macht!

Von mir gibt es 8 von 10 Hellfire-Punkten

 

Trackliste:

  1. Casket Breaker
  2. Infernal Flood
  3. Entanglement Of War
  4. Spiral of Obscurity

 

weitere Infos:

Facebook

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.