Mit “Creature” stellen Mulberry Sky erneut ihre musikalische Bandbreite unter Beweis!

© Mulberry Sky

 

Seit sechs Wochen machen uns die bayrischen Rocker von MULBERRY SKY mit der Ankündigung einer neuen Single die Nase lang. CREATURE will die Band in einem anderen Licht erscheinen lassen – schneller, dunkler und härter, als man es bisher von dem Quartett kannte.
Nachdem man im April letzten Jahres die erste EP mit dem Namen “Knock, knock” vorlegen konnte, gab es im Oktober gleich Nachschlag in Form von “Golden Suit Problems“. Zu dieser Single wurde zum ersten Mal ein Video produziert, und stellte bis dato die stärkste Nummer der Bayern dar. Mit CREATURE verlässt man nun ein wenig die Blues getränkten Bahnen und präsentiert sich etwas rockiger und härter als zuvor. Was auch im neuen Video recht gut angedeutet wird. Der neue Song ist ab sofort auch über alle gängigen Streaming-Plattformen streambar.

 

 

Für uns ist besonders wichtig, nicht in eine enge Schublade gesteckt zu werden. Wir machen Musik, die sich für uns gut anfühlt. Manchmal mit einer Prise mehr Blues Rock – und dieses Mal eben ein Stückchen härter als man es bisher von uns kennt“, berichtet Sängerin Catherine van Bruce.

Die Nummer rockt ungemein, birgt eine gesunde Dynamik und erneut hat Dom Raygun ein ausladendes Gitarrensolo am Start und über die Qualitäten von Sängerin Catherine van Bruce muss man langsam schon nichts mehr sagen. Facettenreich und mit einer wunderbaren Klangfarbe drückt sie auch dieser Nummer ihren eigenen Stempel auf. Meine Dame, meine Herren, es wird langsam Zeit für ein Album.

 

© Mulberry Sky

Mulberry Sky sind:

Dom Raygun – Guitars
Simon Petrosa – Drums
Lucky – Bass
Catherine van Bruce – Voice

 

Weiter Infos:

Homepage
Facebook
Instagram
YouTube
Soundcloud

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.