Gun – Favourite Pleasures

(C) Gun

 
Geschrieben von: Klaus Saalfeld
Band: Gun
Album: Favourite Pleasures
Plattenfirma: Caroline (Universal Music)
Veröffentlichung: 15.09.2017

Erinnert sich noch jemand an die schottische Band GUN? Zumindest den älteren Semestern müsste bei dieser Frage ein Licht aufgehen. Die im Jahre 1987 von den Brüdern Dante & Giuliano Gizzi gegründete Band schien 1994 mit ihrem dritten
Studio-Album “Swagger” endgültig den Durchbruch zu schaffen, zumal ihr CAMEO-Cover “Word Up” immerhin Platz 8 der britischen Singlecharts erreichen konnte. Leider war der Erfolg nicht von langer Dauer, so dass sich die Band Ende des letzten
Jahrtausends sogar auflöste.
Seit 2009 ist die Band mit einigen Besetzungswechseln – unter anderem verließ Sänger Toby Jepson die Band – wieder aktiv und hat nun ihr siebtes Studioalbum “Favourite Pleasures” am Start.

GUN standen bzw. stehen für gut arrangierten (Pop-) Rock mit eingänigen, mitsingbaren Melodien, und genauso legen die Schotten mit “She Knows” auch los. “Here’s Where I Am” und “Silent Lovers” (höre ich jemanden “Slade” rufen?)  haben ne
eindeutige 70er Glam Schlagseite und drängen sich geradezu für die Setlist kommender Konzerte auf.

Wer glaubt, S&M Vorlieben und gute Laune in Kombination wäre ein Widerspruch, der möge sich den groovigen Titeltrack anhören. Aber nicht nur diese Nummer, auch der Rest des Albums macht richtig viel Spaß, Ausreißer nach unten sucht man glücklicherweise vergebens.
Bei “Black Heart” kommen mir D:A:D in den Sinn, “Without You in My Life” klingt verdammt nach Brit-Pop a là Oasis und “Go To Hell” wartet mit einer Prise Punk auf.

Abgeschlossen wird das Album mit “Boy Who Fooled The World”, einer gefühlvolle Piano-Ballade, die sich zwar deutlich vom Rest des Albums abhebt, aber der Band dennoch gut zu Gesicht steht.

Fazit: Wer auf gut gemachten Gute-Laune Rock steht, dem sei “Favourite Pleasures” wärmstens ans Herz gelegt.

Trackliste:

1. She Knows
2. Here’s Where I Am
3. Favourite Pleasures
4. Take Me Down
5. Silent Lovers
6. Black Heart
7. Without You In My Life
8. Tragic Heroes
9. Go To Hell
10. Boy Who Fooled The World

Line Up:

Dante Gizzi: Gesang
Giuliano “Jools” Gizzi: Gitarre
Tommy Gentry: Gitarre
Andy Carr: Bass
Paul McManus: Drums

Mehr Infos:

GUN Website
GUN auf Facebook
GUN auf Twitter
GUN Youtube Kanal

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.