Grave Digger feuern langjährigen Drummer Stefan Arnold

Stefan Arnold, der seit 1996 die Kessel bei den Diggern bearbeitet hat, wurde durch den “Reaper” und Keyboarder Marcus Kniep ersetzt.

Zum Rauswurf/Ausstieg von Drummer Stefan Arnold lassen Grave Digger auf Ihrer Homepage folgendes verlaute:

Quelle: Grave Digger

“Hi Fans,
wir möchten Euch darüber informieren das Schlagzeuger Stefan Arnold und Grave Digger ab sofort getrennte Wege gehen. Neuer Schlagzeuger ist Marcus Kniep, formerly known as the Reaper … die Band wird wieder zu ihren Wurzeln zurück kehren und als reines Quartett die Bühnen der Welt rocken … der Einsatz von Keyboards wird auf ein Minimum zurück geschraubt. Aber keine Angst … der Reaper wird nicht sterben !! “

 

Was sich genau hinter dem Besetzungswechsel verbirgt, wird wohl erst in den kommenden Tagen Wochen an die Öffentlichkeit gelangen. “Schmutzige Wäsche waschen” nicht ausgeschlossen.

Der entlassene Stefan Arnold postet auf Facebook dazu nur kurz und knapp: “ja, raus gegangen worden…”
Eine ausführliche Stellungnahme wird wohl in den kommenden Tagen von Stefan veröffentlicht, sobald sich die Wogen etwas geglättet haben.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.