Eve And Ink veröffentlichen Video zur ersten Single-Auskopplung “Doomsday”

Die Berliner Metalcore-Formation Eve And Ink hat am 04. November das Video zu “Doomsday” veröffentlicht. Der Song ist die erste Single-Auskopplung zur Debüt-EP “Conversions”, welche am 07. Dezember 2018 erscheinen wird. Die Band entstand 2016 aus ehemaligen Mitgliedern von Feeding The Titans und Near The Abyss und hat seither kontinuierlich an der Entwicklung ihres Sounds gearbeitet. 

Mit dem Video veröffentlichen Eve And Ink den ersten Teil einer geplanten Trilogie, welche alle Songs der EP auch visuell umsetzen soll. Angelehnt an das Artwork ihres Debüts, auf dem ein Wesen je nach Interpretation des Betrachters einen Berg hinauf oder hinab steigt, stellt das Video zu “Doomsday” den Weg abwärts da.

Drehort war u.a. eine Location der befreundeten Band Empire Of Giants, für die Besetzung der Nebenrollen für das Video konnten Eve And Ink auf ihre treue Fan-Base zurückgreifen, die sie über einen Facebook-Aufruf um Unterstützung baten. Für die visuelle Umsetzung des Videos zeichnet Immergruen Productions verantwortlich.

Die Release-Party für “Conversions” findet am 01. Dezember 2018 im Berliner Club Musik&Frieden statt, wo sich Eve And Ink unter anderem mit den Jungs von Tell You What Now die Bühne teilen werden. 

 

Weitere Infos:
Eve And Ink bei Facebook
Eve And Ink bei Instagram

© Artwork&Photo: Eve And Ink

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.