Devotion veröffentlichen mit “Unison” die erste Single aus ihrer EP

© Devotion

Auch wenn es etwas länger gedauert hat, als es Devotion-Sänger Sören letztes Jahr im Interview bei uns erzählte, nun ist es endlich soweit: Die Melodic Hardcore/Post-Hardcore Band aus dem Ruhrgebiet hat am 28. Juli 2019 ihre neue Single “Unison” veröffentlicht.

Mit dem Song geben sie einen Vorgeschmack auf ihre “richtige” Debüt-EP “Your Love Never Found A Home In Me” und die Veränderungen in Band und Sound seit dem Release der Mini-EP “Keep Me Loved” Ende November 2017, mit der die drei ersten Singles von Devotion zusammengefasst wurden.

Die 2016 entstandene Formation balanciert stilistisch zwischen Melodic Hardcore und Post-Hardcore. Waren die ersten Songs noch maßgeblich von den Shouts von Frontmann Sören geprägt, haben Devotion ihre gesangliche Bandbreite mit dem Einstieg von Gitarrist Robert um kraftvolle Cleans erweitert. Diese neue Facette wird mit der Richtung Post-Hardcore orientierten Single “Unison” erstmals vorgestellt, der auch mit der Textzeile “Keep Me Loved” einen Anknüpfungspunkt an das erste Werk der Band bietet.

Man darf gespannt sein, wie Devotion ihre erweiterten musikalischen Fähigkeiten und ihren bei vielen Live-Auftritten gewonnen Erfahrungsschatz in ihre EP einfließen lassen werden. “Your Love Never Found A Home In Me” soll noch dieses Jahr erscheinen.

Weitere Infos:
Devotion bei Facebook
Devotion bei Instagram

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.