Cryptworm – Reeking Gunk Abhorrence

© Cryptworm

 

Geschrieben von: Susanne Kneisel

Band: Cryptworm

EP: Reeking Gunk Abhorrence

Genre: Death Metal

Plattenlabel: Pulverised Records (CD) / Me Saco Un Ojo Records (Vinyl)

Veröffentlichungsdatum: 02. Mai 2020

 

Zwanzig Minuten Old School Death aus dem „Vereinigten Königreich“ werden jetzt meine Lauscher beschallen und lassen mich schon nach den ersten Klängen den Corona-Horror verdrängen.

Ein Cryptworm, besser gesagt zwei, winden sich nun gnadenlos durch meine Gehörgänge.

Massives Drumming und die rauen zum Teil rotzigen Vocals werden immer wieder durch Growls und Rhythmus-Passagen unterbrochen. „Bang my Head“ mal mehr mal weniger.

Sechs Jahre jung an Bandjahren und „old“ abgeliefert. Hoffe, es gibt noch längere Nachfolger.
7 von 10 Hellfire-Punkten

 

Trackliste:

01 Festering Maggot Infestation
02 Reeking Gunk Of Abhorrence
03 Self-Dismemberment
04 Cesspool Of Perpetual Decay

 

Line Up:

Tibor Hanyi – Vocals, Guitars
Joe Knight – Drums

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/cryptworm/

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.