BlattTurbo – Wir Stellen Vor Sampler, Vol. 2

Geschrieben von Melanie Busch
Band: Diverse
Album: BlattTurbo – Wir Stellen Vor Sampler, Vol. 2 (Metal)
Label:  BlattTurbo – Promotion
Veröffentlichung: 01. April 2017

Mit ihrem zweiten Sampler veröffentlichten BlattTurbo (Promotionagentur) im April 2017 ihren nächsten Sampler aus der Kategorie “Wir stellen vor”. Auch dieser Sampler ist wieder für wenig Kleingeld zu bekommen und präsentiert sich dieses Mal eine deutliche Spur härter als Volume 1.

Präsentiert werden Bands aus allen Unterbereichen des Metal. Von Heavy Metal, über Metal Core und Trash Metal bekommt der Hörer auch mal einen Ausrutscher in Richtung Gothic und Dark Metal zu hören, was zunächst außergewöhnlich erscheint während man bereits die ein oder anderen Songs gehört hat. Der Sampler kommt mit knapp 80 Minuten Spielzeit und ist nichts für schwache Nerven, getreu dem Motto “Metal satt” wird jedem Musikliebhaber dieser Genre ein pures Vergnügen einer facettenreichen und bunten Mischung geboten.

Für mich ist dieser Sampler eine Spur zu hart, trotzdem haben es BlattTurbo geschafft mir eine Band schmackhaft zu machen. Ich bin gespannt in welche Richtung bei Vol. 3 gesteuert wird.

Tracklist:
01. Empire Of Giants – Heros of their Stories
02. PsycHolies – My Shadow
03. LAX386 – Du Lappen
04. Time To Face Destiny – Not Gone
05. Infested – Unreal
06. Schlammblut – Liquid Dissorder
07. Uncrowned Empire – Black Sails of Destiny
08. 11redearth – Ultimatum
09. Hollow Words – Stuxnet
10. Systematic Eradication – Phoenix
11. Exarion – Cavalry Of Doom
12. NoRetörnity – Racing Into Darkness
13. FreaKings – No More Excuses
14. Dolohruz – Medium
15. Thornostrum – Transcendental Wysard
16. Agravic Sense – Step by Step

weitere Infos:
www.blattturbo.de
https://www.facebook.com/BlattTurbo

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.