Billy Talent – Crisis of Faith Tour

BILLY TALENT – Afraid Of Heights press release
Toronto, May 3, 2016
Dustin Rabin Photography #2722

BILLY TALENT sind Kanadas erfolgreichster Punk- und Alternative-Rock-Export. Am 14. Dezember präsentiert die Band mit der überbordenden Live-Energie in der Stuttgarter Schleyer-Halle ihr neuestesAlbum “Crisis Of Faith”.

Sechs lange Jahre mussten die Fans von Kanadas erfolgreichstem Punk- und Alternative-Rock-Export auf neues Material warten. Doch seit Veröffentlichung des sechsten BILLY TALENT-Albums „Crisis of Faith“ Anfang des Jahres überschlagen sich die Ereignisse: Die Platte kletterte in Deutschland und Kanada sofort an die Spitze der Charts, die Singles „Reckless Paradise“, „I Beg to Differ (This Will Get Better)“ und „End of Me” stiegen allesamt ebenfalls bis auf Platz 1 der deutschen und kanadischen Airplay-Charts und wurden bereits vor Erscheinen des Albums über 50 Millionen Mal gestreamt.

BILLY TALENT sind zwar nicht allein, aber doch federführend verantwortlich für den globalen Siegeszug des Punk-Revivals Anfang des Jahrtausends. Dabei wollten die vier High School-Kumpels, als sie 1993 den BILLY TALENT-Vorläufer Pezz gründeten, eigentlich nur „ihre“ Musik zwischen Foo Fighters und Refused, Buzzcocks und The Offspring machen. Während Pezz noch leicht unentschlossen zwischen Punk und Prog-Rock changierte, fanden die Vier nach der Umbenennung in BILLY TALENT im Jahr 1999 ihr stilistisches Zuhause zwischen melodieverliebtem Punk, wütendem Post-Hardcore und druckvollem Alternative-Rock.

Das schlicht „Billy Talent“ betitelte Debüt überzeugte Kritiker und Fans jenseits aller Genres, Szenen und persönlichen Vorlieben und fand sich in zahllosen Jahresbestenlisten von Magazinen und Radios wieder. Nach Abschluss ihrer ersten Albumtrilogie mit „Billy Talent III“ (2009) öffnete sich die Band mit „Dead Silence“ (2012), „Afraid of Heights“ (2016) und dem aktuellen „Crisis of Faith“ auch zugänglicheren, klassischen Rock-Elementen. An Intensität und handwerklicher Überzeugungskraft haben sie dabei aber dennoch dazu gewonnen.

25.11.2022 – Frankfurt

26.11.2022 – Freiburg

27.11.2022 – Kempten

29.11.2022 – Dresden

30.11.2022 – Hamburg

06.12.2022 – Düsseldorf

13.12.2022 – München

14.12.2022 – Stuttgart

15.11.2022 – Berlin

Tickets gibt es an allen bekannten VVK Stellen

©Photo: Dustin Rabin Photography / Text: Music Circus

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.