Althea – The Art Of Trees

© Althea

 

Geschrieben von Hans Dadaniak
Band: Althea
Album: The Art Of Trees
Genre: Progressive Rock/Metal
Plattenfirma: Sliptrick Records
Veröffentlichung: 08.01.2019

Italien – Sommer – Sonne – und …. richtig geile Mucke. Die seit 1998 bestehende italienische Formation „Althea“ liefert mit ihrem dritten Album all das ab, was man sich wünscht.

Ein Album, in dem der Gesang nicht durch etwaige Instrumente niedergemacht wird und auch kein Instrument durch den Gesang unterdrückt wird. Für mich sind bei dieser Band auch Ähnlichkeiten zu „Dream Theater” vorhanden, so das Fans dieser Band auch mal hier rein hören sollten.

Was am meisten beeindruckt, ist die musikalische Vielfalt in den Songs. Harte Riffs, stampfende Drums und melancholische Keyboards. Dies alles verknüpfen die Jungs zu einem beeindruckenden Klangteppich, der bei jedem erneuten hören neue Aspekte erkennen lässt. Ich könnte jetzt zwar auf jeden einzelnen Song eingehen, aber dann hättet ihr so lange zu lesen, wie die Laufzeit dieser CD ist.

Bei mir läuft, während ich dies schreibe, jedenfalls ein Song in Dauerschleife, „Evelyn“ mein absoluter Favorit in diesem Album. Ein Song, der mich bei seinen schnelleren Passagen zum Zappeln animiert und mir in seinen ruhigen Passagen das Gefühl gibt, in einer Wohlfühlsauna zu sein.

Also hört rein und bildet euch selbst euer Urteil, für mich jedoch ist dies ein Album, dass ich nicht nur einmal hören werde. Und zur Einstimmung auf das neue Album, hier einen Song aus dem vorherigen Album:

Von mir gibt es 8 von 10 Hellfire-Punkten.

Tracklist:
01 For Now
02 Deformed to Frame
03 One More Time
04 Today
05 Evelyn
06 Not Me
07 The Shade
08 The Art of Trees
09 Away From Me feat. Michele Guaitoli
10 Burnout

LineUp:
Alessio Accardo (Vocals)
Dario Bortot (Guitars, Keys, Synths)
Andrea Trapani (Bass Guitar)
Sergio Sampietro (Drums)

Weitere Infos:
www.altheaband.com
www.facebook.com/AltheaBandOfficial
www.youtube.com/altheamedia

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.