ÆGES – Weightless

cover

Geschrieben von Svęn Svenssøn

Band: ÆGES

Album: Weightless

Plattenfirma: Another Century (Sony Music)

Veröffentlichung: 22. Juli 2016

Heute nun die zweite Band aus dem Hause Another Century. Nachdem ich vor kurzem eine Rezension zu 9Electric zum besten gegeben habe, kommt hier Nummer 3 von ÆGES. Eigentlich kann man sagen, das es ein Beginn ist, denn die Vorgängeralben erschienen bei einem kleinen US-Label. Die Band stammt auch wie die vorher erwähnte aus Los Angeles. ,,Weightless“ ist ihr drittes Studioalbum. Ich kannte sie bis dato noch nicht. Aber jetzt. Mal ein Dank an meinen Job bei Hellfire, der mir doch neue musikalische Weiten – unbekannte Welten eröffnet. Genau das ist mein Ding! Ich rede jetzt auch nicht mehr lange drum herum, komme zielsicher auf den Punkt.

Das Line Up besteht aus Kemble Walters – Vocals/Guitars, Cory Clark – Vocals/Guitars, Tony Baumeister – Bass und Mike Land – Drums. Produziert wurde das Ganze von Bob Marlette (Black Sabbath, Shinedown, Rob Zombie, Texas Hippie Coalition, Anvil).

13 Titel mit dem Charme eines herbstlichen Regens vor einem Regenbogen, der Kraft – der Wucht eines Tornados, einem großartigen Gesang, begleitet von schweren Riffs, schleichen sich aus meinen Boxen. Der Beginn bei ,,Nothing To Proove“, der kraftvoll – romantische Song ,,Save Us“, die Power bei ,,A Reason Why“, ein wenig Nirvana bei ,,Clear“ und Hände hoch und Mitklatschen ist angesagt bei ,,Listening“. Ein fantastisches Album eröffnet sich mir aus Stoner, Prog und Posthardcore. Melancholisch, schwer, Suchtpotential, Gänsehaut, explosionsartige Momente!

Am 22.07.2016 erscheint das Album in Europa. Welcome Guys!

10 von 10 Hellfire Punkten!

Tracklist:

1. Weightless
2. Save Us
3. A Reason Why
4. Clear
5. All of Me
6. Another Wasteland
7. Echoes
8. What If
9. Nothing to Prove
10. Better
11. Drown
12. Listening
13. Drying Out

mehr Infos:

http://aegesband.com/

https://www.facebook.com/aegesband

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.