TED POLEY – BEYOND THE FADE

TED POLEY

Geschrieben von Jörg Schnebele

Band: Ted Poley

Album: Beyond The Fade

Plattenfirma: Frontiers Records S.R.I. (Soulfood)

Veröffentlichung: 13. Mai 2016

 

Man nehme eine Prise Bon Jovi, einen Hauch Survivor, ein Fitzelchen Damn Yankees, eine halbe Unze Van Halen, fülle das Ganze mit Danger Danger auf und jage alles durch den Mixer.

Heraus kommt dann „Beyond The Fade“, durchaus hörenzwert wenn man mal etwas zum Chillen und als Yoga-Begleitmusik braucht.

Auch als Hintergrundmusik beim Zahnarzt geeignet.

Für mich dann doch etwas zu Mainstream; ich erkenne keine wirklichen Höhepunkte…

Kann sein, dass ich zu früh eingeschlafen bin.

 

Tracklist:

  1. Let’s Start Something
  2. Everything We Are
  3. Hands of Love
  4. The Perfect Crime
  5. Stars
  6. Higher
  7. Where I Lost You
  8. You Won’t See Me Cryin‘
  9. We Are Young
  10. Sirens
  11. Beneath the Stars

 

Mehr Infos:

http://www.dangerdanger.com

https://www.facebook.com/pages/Ted-Poley/103818042989771?fref=ts

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.