W:O:A 2019 im Livestream

© Wacken

*** UPDATE, 03.08.2019, 12:00 Uhr ***

Nun steht auch die Streaming Running Order für Samstag fest… habt alle viel Spaß!!!


*** UPDATE, 02.08.2019, 14:00 Uhr ***

Aufgrund der unwetterbedingten Pause, haben sich die Termine des Live-Streams folgender Bands verschoben. Der Live-Stream von Cradle Of Filth musste leider ausfallen:
16:00 Uhr Black Stone Cherry
17:10 Uhr Body Count feat. ICE-T
18:30 Uhr Anthrax


*** UPDATE, 02.08.2019, 11:00 Uhr ***

Die Runningorder für Freitag steht fest… nur live ist schöner. Also wer Zeit hat, kann von Freitag 14:10 Uhr bis Samstag 03:00 Uhr fast nonstop in Wacken live vor dem TV dabei sein!!!


*** UPDATE, 01.08.2019, 08:00 Uhr ***

Live-Stream auch auf 3sat

Der Sender 3sat überträgt ebenfalls die Konzert-Highlights der Topacts am Samstag, den 03.08.2019, ab ca. 20:15 live aus Wacken. Moderiert wird die Sendung von Rainer Maria Jilg und Markus Kavka.


(Quelle: Wacken Open Air) Für alle Zuhause-Gebliebenen haben die W:O:A-Veranstalter natürlich auch etwas vorbereitet: Ihr könnt die einzigartige Festival-Atmosphäre vom 1. bis 3. August ganz bequem vom Sofa aus verfolgen – weltweit über den Livestream der Deutschen Telekom unter stream.wacken.com und magenta-musik-360.de!

Los geht’s zum offiziellen Festival-Start am Donnerstag: Den Auftakt macht von 14.30-15.30 Uhr die Band Skyline auf der Faster-Stage, die seit Beginn des Festivals dabei ist. Zum 30. W:O:A-Jubiläum gibt es für die Fans eine ganz besondere Show mit bekannten Gästen, darunter Metal-Queen Doro und sogar Skyline-Gründungsmitglied und Festival-Boss Thomas Jensen, der mal wieder an den Bass-Saiten zupfen wird!

Von 15.45-16.45 Uhr stehen Beyond The Black auf der Harder-Stage. Seit 2015 beweist die Truppe um Sängerin Jennifer Haben, dass sie ihren Platz in der Welt der harten Musik gefunden habt. Am 31. August kommt das neue Album auf den Markt, von dem die Band vermutlich den ein oder anderen Song präsentieren wird.

Im Anschluss gibt es klassischen Hard Rock von den Schweizer Urgesteinen Krokus, die von 17-18.15 Uhr die Faster-Stage beschallen. Einschalten lohnt sich hier auf jeden Fall, denn Ende des Jahres ziehen die Musiker den Stecker und hängen ihre Instrumente nach einer langen Karriere an den Haken.

Auf der Harder-Stage geben von 18.30-19.45 Uhr Hammerfall erstklassigen Achtziger-Heavy Metal zum Besten, bevor ab 22 Uhr ihre schwedischen Landsleute Sabaton die größte und aufwändigste Show ihrer Bandgeschichte zeigen – auf beiden Hauptbühnen gleichzeitig! 20 Jahre Bandjubiläum treffen auf die 30. Ausgabe unseres Festivals – das will natürlich gebührend gefeiert werden!

Mit den Livestreams sind am Donnerstag acht Stunden einzigartiges Konzertprogramm weltweit in HD-Qualität verfügbar auf Smartphone, Tablet, PC und EntertainTV. Einige Auftritte werden sogar mit einer 360-Grad-Kamera mitgeschnitten. Zusätzlich findet ihr in der Magenta-Musik-Mediathek Interviews mit Künstlern und weitere Clips.

Geplante Livestreams von Magenta-Musik-360 am Donnerstag:

14:30 – 15:30 Uhr SKYLINE   
15:45 – 16:45 Uhr BEYOND THE BLACK
17:00 – 18:15 Uhr KROKUS 
18:30 – 19:45 Uhr HAMMERFALL 
20:00 – 21:30 Uhr AIRBORNE
22:00 – 00:00 Uhr SABATON

Geplante Livestreams von Magenta-Musik-360 am Freitag:

16:00 Uhr Black Stone Cherry
17:10 Uhr Body Count feat. ICE-T
18:30 Uhr Anthrax
19:30 – 20:45 Uhr Within Temptation
21:00 – 22:30 Uhr Demons & Wizards
22:45 – 00:15 Uhr Highlight aus 2018: Helloween – Pumpkins United
00:30 – 01:45 Uhr Opeth
02:00 – 03:00 Uhr Hämatom

Geplante Livestreams von Magenta-Musik-360 am Samstag:

13:15 Uhr Subway To Sally
14:30 Uhr Battle Beast
15:45 Uhr Of Mice & Men
17:15 Uhr Prophets Of Rage
18:45 Uhr Bullets For My Vallentine
20:30 Uhr Powerwolf
22:15 Uhr Parkway Drive
00:00 Uhr Saxon
01:45 Uhr Rage & Orchestra

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.