WildRider veröffentlichen neue Single “Stargazer”

WildRider haben Wort gehalten. Nachdem sie letztes Jahr nach dem Release ihres Debüt-Albums “Rock City Escapades” (Review) versprochen hatten, dass sie schon an neuem Material arbeiten würden, haben sie heute mit dem Release von “Stargazer” den Beweis angetreten. 

Die neue Single der Band aus Bad Breisig macht da weiter, wo die fünf beim letzten Album aufgehört haben. Ordentlich Energie und reichlich Spielfreude, kombiniert mit dem Händchen dafür, 80er inspirierten Hard Rock und Sleaze Metal auch in der heutigen Zeit noch interessant rüberzubringen. 

© WildRider

“Stargazer” kommt mit einer abwechslungsreichen Dynamik, ordentlich Drive und Catchiness daher und wird sich insbesondere durch den mitreissenden Refrain auch live verdammt gut machen. Da hat es der Song absolut verdient, dass erste Musikvideo in der WildRider-Geschichte verpasst zu bekommen. Dieses konzentriert sich auf die Performance der Band und lässt ahnen, dass WildRider nicht ohne Grund mit Acts wie Steelpreacher, Snakebite und Jaded Heart auf der Bühne standen.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2013 haben WildRider die Punkte Debüt sowohl in EP-Form (2015) als auch im Album-Format (2018) abgehakt. Und mit “Stargazer” zeigen sie, dass sie damit ihr Pulver noch lange nicht verschossen haben. Man darf gespannt sein, was die selbsternannte “Germanys Hottest Hardrock Band In The World” als nächstes zaubern wird. 

Weitere Infos:
WildRider bei Facebook
WildRider bei Instagram
Website von WildRider

 

 

News geschrieben von Katja Maeting

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.