The Pilgrim – …from the Earth to the Sky and Back

© The Pilgrim

 

geschrieben von Mathias Keiber
Band: The Pilgrim
Album: …from the Earth to the Sky and Back
Genre: Folk / Psychedelic Rock
Plattenfirma: Heavy Psych Sounfds
Veröffentlichung: 2. Oktober 2020

 

Fuzz goes Folk: Hinter THE PILGRIM verbirgt sich Gabriele Fiori von den italienischen Vorzeige-Stoner-Rockern Black Rainbows. Bei “…from the Earth to the Sky and Back” entstöpselt Fiori nun schon zum zweiten Mal die Orange-Amp und klampft stattdessen akustisch, singt dazu und spielt auch sonst alle Instrumente selbst – mit Ausnahme des Pedalsteels und des Schagwerks.

Das Ergebnis ist ein verträumtes Folk-Album mit wunderschönen Melodien, wie gemacht für goldene Spätsommer-Sonntage. Songtitel wie “Sitting Down on the Porch” laden nicht nur zum Entspannen ein, sie entspannen durch und durch. Und das tun sie nicht nur, wenn man, wie besungen, auf der Porch (Veranda) sitzt. Genauso gut funktionieren die Songs am Isar-Ufer in München, wo ich gerade bei einem Bierchen sitze und diese Rezi in mein Handy tippe –  und danach das Album an Ort und Stelle noch einmal von vorne hören werde. Frei nach Goethe: “Moment, verweile doch! Du bist so schön!”

Ein Ohr schenken sollten THE PILGRIM derweil nicht nur Fans der Black Rainbows, eher im Gegenteil, denn hier geht es sehr gemächlich zur Sache. Wer zum Beispiel The Byrds mag, ist mit dem zweiten Album von THE PILGRIM bestens bedient (mit dem ersten übrigens auch).

Von mir gibt’s 9 von 10 Hellfire-Punkten.

 

TRACKLIST
MEXICO ’84 – 4:19
SITTING DOWN ON THE PORCH – 2:45
OBSESSED BY THE WEST part I, II ,III, IV – 6:07
LION – 4:18
FOOL AROUND – 3:52
RIDING THE HORSE – 3:53
CUBA – 2:11
SECRETS IN THE KINGDOM – 3:14
I’M JUST SCARED – 3:32
SOLITUDE – 4:08
AT YOUR DOOR – 3:16
SOUNDS IN THE NIGHT – 4:10
SPACE AND TIME – 1:22
WAITING FOR THE SUN – 3:32

 

LINE-UP
ACOUSTIC AND ELECTRIC GUITARS, VOCALS,BANJO, BASS, KEYS, SYNTH, PIANO, TAMBOURINE, MARACAS: GABRIELE FIORI
DRUMS, PERCUSSIONS: FILIPPO RAGAZZONI
PEDAL STEEL ON OBSESSED BY THE WEST PART IV, AND ON RIDING THE HORSE: RYAN LEE

 

WEITERE INFOS
https://thepilgrimacoustic.bandcamp.com/
https://heavypsychsoundsrecords.bandcamp.com/
https://www.facebook.com/THEPILGRIMACOUSTIC
https://www.facebook.com/HEAVYPSYCHSOUNDS

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.