Steve Perry – The Season

© Steve Perry

Geschrieben von: Jörg Schnebele
Interpret: Steve Perry
Album: The Season
Genre:  X-Mas
Plattenfirma: Fantasy Concord / Universal Music
Veröffentlichung: 05.11.2021

 

Es ist November, gut sieben Wochen bis Weihnachten, und die ersten X-Mas Alben trudeln ein.

Ok, ok ich bin der Grinch, zugegeben…
Nicht grün, aber irgendwie mit einer Weihnachtsphobie behaftet, die mich jedes Jahr im Dezember ziemlich runterzieht, weil Weihnachten für mich sehr bedrückend ist und meine kindliche Weihnachtsfreude im Laufe der Jahre gen Null gefahren wurde.

Wenn schon Weihnachtsmusik, dann für mich bitte nicht besinnlich, sondern eher im Stil vom X-Mas Project oder Twisted Sisters „A Twisted Christmas“.

Dass nun Steve Perry, seines Zeichens Sänger bei den Rockern von Journey, ein Weihnachtsalbum rausbringt, mag nicht wirklich erstaunen. Viele Rocker versuchen sich seit einigen Jahren an Weihnachtsalben. Allerdings hätte ich doch mehr Rock in den Stücken vermutet.
Das, was Herr Perry hier darbietet, ist einfach nur schnulzig und davon gibt es meiner Meinung nach eh viel zu viel an Weihnachtsalben.
Da helfen auch Seves Phrasierungen in den Songs nicht, um sich vom schmalzigen Weihnachts-Mittelmaß abzuheben.

Mir hat das Album geholfen, schneller als in den letzten Jahren in meine Weihnachtsdepression zu verfallen.
Gotts sei Dank ist es ja noch ein paar Wochen hin, bis zum Heiligen Abend, und ich hoffe, dass noch hier und da einige rockigere Weihnachtsplatten veröffentlicht werden, die mich seelisch wieder aufbauen.

Vielleicht nicht ganz fair, dass der Grinch die Scheibe rezensiert. Sorry Steve, von mir 3 von 10 Hellfire Punkten.

 

Tracklist:

01 The Christmas Song
02 I’ll Be Home For Christmas
03 Auld Lang Syne
04 Winter Wonderland
05 What Are You Doing New Year’s Eve
06 Santa Claus Is Coming To Town
07 Silver Bells
08 Have Yourself A Merry Little Christmas

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/steveperrymusic

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.