Sainted Sinners – Der Weg der heiligen Sünder

Bei unserem heutigen Quick5 kommt Sainted Sinners Sänger David Reece zu Wort, der vor einigen Monaten Bonfire den Rücken kehrte und nun mit seinem alten/neuen Bandkollegen Frank Pane das selbstbetitelte Debütalbum präsentiert.

 

 

HF: David, zwischen Deinem Verlassen von Bonfire und dem Auftauchen mit Sainted Sinners lag nicht wirklich viel Zeit. Hast Du Deinen Ausstieg bei Bonfire lange geplant und was waren Deine Gründe für das Beenden der Zusammenarbeit?

 

DR: Hallo und zuerst einmal vielen Dank, dass ich dieses Interview mit Dir und für Eure Leser führen darf.
Um ehrlich zu sein hatte ich schon einige Monate, bevor ich Bonfire den Rücken kehrte vor, die Band zu verlassen.
Die Zusammenarbeit mit Hans (Ziller) und seinem Manager machte es mir unmöglich, weiterzumachen.

Alles nahm in Italien sein Ende als ich vor vollendete Tatsachen gestellt wurde, dass ich durch den neuen Sänger (Alexx Stahl) ersetzt wurde, der jetzt fest bei Bonfire singt und den Posten so lange haben sollte, bis Michael Borman frei wurde, um Bonfire beizutreten (bekanntlicherweise wurde das seitens Bonfire auch so publiziert, schlussendlich aber entschieden, doch auf Michal Borman zu verzichten und Alexx Stahl in der Band zu halten)
Ich bin froh, dass ich da raus bin; es ist schon ein sehr erfrischend und positiv, da, wo ich nun bin.

HF: Um ehrlich zu sein war ich ziemlich überrascht, als ich hörte, dass Du der Sänger von Bonfire wurdest. In meinen Augen waren die Bonfire Songs nicht wirklich Deins; ich bin ein großer Bangalore Choir Fan und ich denke, dass der Stoff bei Sainted Sinners eher Deine Musik ist.
Wie hast Du Dich mit den Bonfire Songs gefühlt und wie sieht es nun mit den Sainted Sinners Stücken aus?

 

DR: Claus (Lessmann) ist der Sänger der klassischen Bonfire Songs und die Stücke haben sich natürlich durch meine Stimme und meinem Stil verändert.
Bei manchen Stücken habe ich mich sehr wohl gefühlt, bei anderen wiederum nicht.
Bei Sainted Sinners bin ich der Sänger und der, der die Lyrics schreibt. Ich schreibe Texte mit Leidenschaft über Wahrheit, Schicksal… Mehr als nur „Baby, Baby..“
Musikalisch ist es, wie Du gesagt hast: meine Stimme passt mehr zu Sainted Sinners. Ich verdanke Frank Pane eine Menge, der mich als einer seiner favorisierten Sänger für Sainted Sinners gesehen hat; das ehrt mich.

 

HF: Frank und Du macht nun bei Sainted Sinners gemeinsame Sache; aber er ist weiterhin Mitglied bei Bonfire.
Kann das eine dauerhafte Konstellation für ihn sein? Kommt man nicht irgendwie an den Punkt, wo nach seiner Loyalität gegenüber Bonfire gefragt wird?                                                                        

 

DR: Frank und ich machen uns da keinen Kopf; er sprach mich an, weil er ein komplettes Album vorliegen hatte und meinte, ich würde perfekt dazu passen.
Und außerdem braucht er bei seinem eigenen Material keinerlei Kompromisse einzugehen.
Weder er noch ich lassen Bonfire unsere Beziehung und Freundschaft beeinflussen.

HF: Wie ist es was das Song-Schreiben angeht, bei Sainted Sinners abgelaufen? Lagen da unendlich viele Songs und Ideen in den Schubladen oder ist alles neu und frisch?

 

DR: Wie ich schon sagte, Frank hatte schon alles fertig: die Musik, die Lyrics… Es war alles in sauberen Tüchern…

 

HF: Das Album wird am 24. Febraur veröffentlicht: bisher habe ich noch keinerlei Tourankündigungen finden können.
Habt Ihr vor, das Album live zu promoten?

 

DR: Es gibt da einige Termine Anfang Februar; kannst Du auf der offiziellen David Reece und Frank Pane Page finden.
Oder Du checkst die Seite unserer Plattenfirma El Puerto für weitere geplante Shows.
Wir sind nicht ein Projekt sondern eine richtige Band..
Also: ja, wir werden touren und dann auch weitere Alben aufnehmen.
Gefühlsmäßig ist das mit Sainted Sinners das Beste, was ich seit Bangalore Choir gemacht habe. Ich bin sehr aufgeregt und freue mich auf die Tour.

Dir und Euren Lesern vielen Dank für alles!

 

HF: Den Dank kann ich nur erwidern; alles Gute für Dich und die Band. 

Interview: Jörg Schnebele

 

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/frank.pane.7?fref=ts

https://www.facebook.com/David-Reece-Official-712460068855429/?fref=ts

https://www.facebook.com/SaintedSinners/?fref=ts

https://www.facebook.com/ElPuertoRecords/?fref=ts

http://www.el-puerto-records.com%0d/

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.