Rock meets Classic Tournee 2020 wegen Corona Krise gestoppt und auf 2021 verlegt

© RmC

 

Mit großem Bedauern müssen wir mitteilen, dass die Rock meets Classic Tour 2020 mit sofortiger Wirkung gestoppt werden musste.Nachdem die Behörden in Bayern bereits zu Wochenbeginn alle Großveranstaltungen über 1000 Personen offizielle untersagt hatten, ist Veranstalter Manfred Hertlein nach Rücksprache mit Behörden, örtlichen Veranstaltern und Hallenbetreibern in Baden Würtemberg und Hessen gezwungen, die RmC Tour 2020 zu  stoppen und die ausstehenden Shows auf 2021 zu verschieben.  

Wichtiger Hinweis für alle RmC Fans: Tickets behalten ihre Gültigkeit!
Manfred Hertlein erklärt: „Es tut mir in der Seele weh, die laufende Tour unterbrechen  zu müssen. Die bisherigen fünf Shows liefen fantastisch und haben das Publikum komplett begeistert. Doch die aktuelle Corona Krise als auch die Behörden lassen uns keine Wahl.  Zudem sehen auch wir uns klar in der Verantwortung, Schaden von unserem Publikum sowie den Künstlern und Mitarbeiten fernzuhalten.  
Oberste Bürgerpflicht ist aktuell, diese Pandemie einzudämmen bzw. zu verlangsamen.“

Die gute Nachricht für alle RmC Fans, die bereits Karten für die aktuell ausgefallenenRmC Konzerte erworben haben: Die Shows werden im Frühjahr 2021 nachgeholt.
Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Mat Sinner, der Musikalische Leiter von Rock meets Classic kündigt an: „Es wird 2021 eine nie dagewesene Show geben,  denn wir werden Künstler vom diesjährigen Line Up gemeinsam mit den „neuen“, bereits für 2021 verpflichteten Acts auf  große RmC Tour schicken.                
So darf sich das Publikum auf noch mehr Classic Rock Legenden freuen.            

Die Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH arbeitet derzeit gemeinsam mit den örtlichen Partnern mit Hochdruck an der Tour 2021. Die Nachholtermine werden schnellstmöglich bekannt gegeben.  

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.