Night Demon – Live Darkness (Doppel-CD)

 

Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson
Band: Night Demon
Album: Live Darkness (Doppel-CD)
Genre: Old School Heavy Metal
Plattenfirma: Steamhammer (SPV)
Veröffentlichung: 10. August 2018

 

Nach nur 2 Studioalben – “Curse of the Damned” aus dem Jahre 2015 und “Darkness Remains” aus dem Jahre 2017, kehren die US-Amerikaner nun mit einem Live Album zurück……..gewagt, größenwahnsinnig oder zu früh? Mitnichten!

Das Trio aus Ventura, Californien zelebriert wohl kaum wie eine andere junge Band den guten, alten Heavy Metal. Da ist es doch nur mehr als recht, dies auch live zu demonstrieren. Das mir vorliegende Live-Album entstand am 2. Dezember 2017 in Cleveland / Ohio und beinhaltet 23 Songs (darunter eine Version von Midnights ´Evil Like A Knife`, an der Frontmann Athenar höchstpersönlich als Gast beteiligt war). 

Natürlich ist live auf CD oder Vinyl immer so eine Sache, wenn man sich das zu Ohren führt. Kann es einen mitreißen oder ansprechen, obwohl man selbst nicht dabei war oder es zumindest vorher nicht Live auf Blu Ray gesehen hat, um sich einen Eindruck zu verschaffen? “Live Darkness” ist in der Doppel CD Ausgabe (es gibt sie auch in einer wunderschönen Vinyl Edition – rote 180g Dreifach-LP mit Etching auf der Seite F, inkl. zwei Bonus-CDs in Stecktaschen im Gatefold) ein perfekt rohes und formvollendetes Stück Old School Heavy Metal mit NWOBHM Anleihen im Liveformat. Trotz alledem, dass ich es nur Live auf CD gehört habe, also ohne visuelle Eindrücke erlebt zu haben (was ich eigentlich bevorzuge), konnte LIVE DARKNESS das dämonische Feuer in mir entfachen und mich musikalisch mitreißen.

 

Trackliste Disc 1:

  1. Welcome to the Night
  2. Full Speed Ahead
  3. Ritual
  4. Curse of the Damned
  5. Dawn Rider
  6. Save Me Now
  7. Hallowed Ground
  8. Maiden Hell
  9. Mastermind
  10. On Your Own
  11. Life On the Run

Trackliste Disc 2:

  1. The Howling Man
  2. Black Widow
  3. Ancient Evil
  4. Satan
  5. Evil Like a Knife (Midnight cover)
  6. Stranger in the Room
  7. Screams in the Night
  8. Flight of the Manticore
  9. The Chalice
  10. Darkness Remains
  11. Heavy Metal Heat
  12. Night Demon

 

weitere Infos:

https://www.facebook.com/nightdemonband/

 

 

 

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.