Metalium Bassist Lars Ratz stirbt bei Unfall mit einem Ultraleichtflieger

Uns erreicht die traurige Nachricht, dass Bassist Lars Ratz (Metalium, Velvet Viper, Viva) am gestrigen 18. April bei einem Unfall mit einem Ultraleichtflieger ums Leben gekommen ist.

Lars, der auf Mallorca lebte und sich dort erfolgreich ein Unternehmen aufgebaut hatte, wurde leider nur 53 Jahre alt.
Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

R.I.P. Lars

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.