Madlife – Precision in the face of chaos

Geschrieben von Michi Winner

Band: Madlife

Album: Precision In The Face Of Chaos

Plattenfirma: Bleeding Nose Records

Veröffentlichung: 05. Mai 2017

Madlife haben im Mai 2017 ihr bisher fünftes Album auf den Markt gebracht. Die aus L.A. stammende Formation existiert bereits seit dem Jahr 2000 und hat seit dem ihren ganz eigenen Stil kreiert und weiter entwickelt. Die Band selbst bezeichnet ihren Stil als Industrial Hard Rock und gibt unter anderem Rammstein als Einfluss an.

Die Mischung aus Elektronik, Hard Rock, Pop und Industrial, die den Sound von Madlife prägen, sind in dieser Form wirklich einzigartig. Beim Hören erinnerte mich der Sound an alles mögliche von Rammstein über Stone Sour bis Godsmack und mehr als einmal habe ich den Übergang zum nächsten Song verpasst, weil ich noch versucht habe herauszufinden, welche der wirklich zahlreichen Einflüsse diesen Song prägen.

Wenn ich das Album nur mit Schlagwörtern beschreiben sollte, wären es wohl: Brachial, Hart und Elektronisch. Perfekt um mich beim Joggen zu motivieren.

 

Trackliste:

  1.  All The Angels
  2. Just One Gun
  3. Nothing Changes
  4. Pain Of Pleasure
  5. Love Song
  6. Live & Die
  7. Redline
  8. Rock Star
  9. I Know The Feeling
  10. Still Alive
  11. Tell Me

 

Line Up:

Angry Phil – Gesang

Isaiah Stuart – Gitarre

Kyle Cunningham – Schlagzeug

DieTrich Thrall – Bass

 

weitere Infos:

http://www.madlifeofficial.com

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.