Desultory – Into Eternity (Re-Release)

© Desultory – Into Eternity

 

Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson
Band: Desultory
Album: Into Eternity (Re-Release)
Genre: Death Metal
Plattenfirma: MDD Records
Veröffentlichung: 18. Februar 2022

 

DESULTORY, 1989 gegründet, gehörte neben Entombed und Dismember zur ersten Welle des schwedischen Deah Metal. Ihr Debütalbum “Into Eternity“, was im Jahre 1993 erschien, setzt immer noch Standards in der Death Metal Szene. Nun wurde dieser Erstling nach 29 Jahren “wiedererweckt” und liegt mir neu erwacht zum hören vor. Der Sound ist fett, schneidend, roh, sauber und klar und so denke ich, das dort “nachgebessert” wurde, was ja auch nicht schlimm ist, ganz im Gegenteil. Das Album ist für mich definitiv Kult und ein Sammlerstück, aber nicht nur das. Alle Song hauen mir mit ihrem schon fast dreißigjährigem Bestehen ordentlich die Wucht, die Energie in die etwas älteren Ohren und so ist es ein Ohrenschmaus oder ein OHRgasmus, wenn z.B. der gleichnamige Titel “Into Eternity” oder auch “Twisted Emotions” genau dieses machen und tun.

Warum hier aber bei dieser Veröffentlichung auf jeglichen Bonus verzichtet wurde weiß ich leider nicht, diesen gebe es zur Genüge, denn vor dem eigentlich Album erschienen “From Beyond” als Demo 1990, “Death Unfolds” als Demo 1991, dazwischen die Compilation “Forever Gone” 1992 und last but not least “Visions” auch als Demo 1992, also, genug Raritätenstoff! Dieser hätte dem hier zusätzlich noch gut zu Gesicht gestanden und wäre noch reizvoller. Aber gut, es ist nun mal so (vielleicht gibt es da auch rechtliche Dinge, die ich nicht kenne) und nach meiner Recherche gab es schon einmal eine andere Wiederbelebung im Jahre 2011 durch Pulverised Records und dort findet man das zusätzlich Gewünschte in der Form ..Bonus Tracks “From Beyond” (Demo ’90)….

Das Album selbst bekommt von mir 10 von 10 Hellfire Punkte

 

Trackliste:

  1. Into Eternity
  2. Depression
  3. Tears
  4. The Chill Within
  5. Visions
  6. Twisted Emotions
  7. Forever Gone
  8. Passed Away
  9. Asleep

 

weitere Infos:

Facebook

 

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.