Beim SpringMosh am 20. März 2020 im Café Nova/Essen bitten ELWOOD STRAY, We Awake und Beyond The Avalanche zum Tanz.

Das Rock Musikfest und das Café Nova laden ein zum CHARITY KONZERT SPRINGMOSH 2020 am 20. März in Essen.

Da uns die Nachwuchsförderung sehr am Herzen liegt, gehen die kompletten Erlöse an Kinder und Jugendliche aus dem Stadtteil Borbeck, die sich keinen Musikunterricht oder Proberäume leisten können.

 

Beim diesjährigen SpringMosh bitten ELWOOD STRAY sowie We Awake und Beyond The Avalanche zum Tanz und lassen für den guten Zweck die Fetzen fliegen.

Ort: Café Nova, Stolbergstraße 54, 45355 Essen
Datum: 20. März 2020
Eintritt: VVK: 5 Euro / AK:   7 Euro
 
 

 

Beyond The Avalanche (Facebook)
Die 5 Jungs kommen aus Düsseldorf, aber sind in Essen längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Sie haben sich 2017 gegründet und seitdem bereits viele Bühnen der Stadt unsicher gemacht. 2018 waren sie bereits im Café Nova und haben beim Mukkefukk Newcomer Contest einen guten Eindruck hinterlassen. Musikalisch bedienen sie Hardcore und andere Genres, die sich in diesem Bereich tummeln. Alles in dieser Band harmoniert.  
 
We Awake (Facebook
Wer melodischen Metalcore mag, wird an Marvin, Marvin, Marwin und Marnie nicht vorbeikommen. Man wird merken, dass eine Band, die bereits mit den Vornamen so gut zusammenpasst, auch musikalisch ähnlich tickt. Frischer und eingängiger Sound aus Dortmund ist in Essen ebenfalls nicht unbekannt. Vor ein paar Jahren waren sie bereits zu Gast im Café Nova und sie wollen auch diesmal nicht lang schnacken. 

Elwood Stray (Facebook)
Wer aus Essen und Umgebung kommt und diesen Bandnamen noch nicht gehört hat, sollte sich ärgern. Denn die Jungs machen eine optimale Mischung aus modernem Hardcore und Nu Metal. Ganz ohne viel Schnickschnack zaubern sie einen Hit nach dem nächsten aus dem Hut.  Auch sie waren 2018 bereits beim Mukkefukk Newcomer Contest vertreten, haben diesen sofort gewonnen und anschließend beim Pfingst Open Air in Werden die Menge zum Kochen gebracht.  Mit sozialkritischen Texten prangern sie alles an, was auf der Welt so schiefläuft. Durch ihre Musik brüllen sie die Missstände in die Welt heraus und wir sind der Meinung, dass alle dies hören sollten. Sie haben bereits mehrere Singles rausgebracht und mit vielen bekannten und großen Bands der Szene die Bühne geteilt.

Quelle: Veranstalter

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.