Masterplan – Keep Your Dreams Alive

Geschrieben von Jörg Schnebele

Band: Masterplan

Album: Keep Your Dreams Alive

Plattenfirma: AFM

Veröffentlichung: 09.10.2015

 

Während dieses Live-Zeit-Dokument in kombinierter DVD/Audio CD Version auf den Markt geworfen wird, liegt mir lediglich die CD vor.

Masterplan geben hier den allerbesten Beweis, dass sie zum einen tolle Songs, grandiose Musiker und darüber hinaus eine überzeugende Live Präsenz abgeben.

Warum ex-Kürbiskopf Roland Grapow dennoch immer im Schatten seiner alten Band geblieben ist, wissen die Götter.

„Keep Your Dreams Alive“ zeigt einen klasse Querschnitt der Masterplan-Epochen.

Mit 15 Songs haben die Jungs auch das Silberscheibchen randvoll gepackt. Der Sound ist topp, die Auswahl der Stücke gut gewählt.

Und Rick Altzi ist halt ein Spitzen-Sänger, der auch die alten Jorn Lande Songs so nah am Original rüberbringt, dass man meinen möchte, dass sich Jorn und Rick den Gesang livehaftig geteilt haben.

Masterplan haben die Massen bei Konzerten gut im Griff, was u.a. der Song „Crawling From Hell“ bestens belegt.

Warum also nicht viel weiter oben in der German Metal Liga? Verstehen kann man das nicht wirklich: vielleicht hängt die Helloween-Karriere wie ein Makel an Herrn Grapow.

Deshalb mein Aufruf an alle, die bisher um Masterplan herumgeschlichen sind: greift bei „Keep Your Dream Alive“ zu!! Es lohnt sich!

Trackliste:

  1. Intro – Per Aspera Ad Astra
  2. Enlighten Me
  3. Spirit Never Die
  4. Lost And Gone
  5. Crystal Night
  6. Betrayal
  7. Crimson Rider
  8. Back For My Life
  9. Time To Be King
  10. Keep Your Dream Alive
  11. Heroes
  12. Soulburn
  13. Kind Hearted Light
  14. Crawling From Hell
  15. Black Night Of Magic

 

Homepages:

 

Masterplan im Internet

Masterplan auf Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.