Uzziel – This Fear

© Uzziel

Geschrieben von Michi Winner
Band: Uzziel
Album: This Fear
Genre: Thrash Metal
Plattenfirma: SAOL
Veröffentlichung: 08. November 2019

 

Die Thrasher aus Österreich haben 2014 ihr Debüt komplett in Eigenregie veröffentlicht und haben dafür viel Beachtung bekommen. Sogar von “Rohdiamanten” war wohl die Rede. Für mich ist “This Fear” die erste Begegnung mit den Jungs, die auch schon mit Caliban und Sepultura unterwegs waren.
Nach dem Intro geht es mit “Acid Rain” direkt in die vollen. Schnell und hart schallt mir der Song entgegen, bis die Vocals einsetzen bin ich noch überrascht, wie melodiös der Sound der Band ist. Die Growls sind nicht mein Fall, hinzu kommt noch, dass sie dumpfer als Bass und Schlagzeug klingen und recht leise, noch schlimmer wird es als clean Vocals dazu kommen, die so leise sind, dass kaum ein Wort zu verstehen ist. Auch bei diesem Album hat die Band alles selbst gemacht, aber was den Mix und das Mastering betrifft, ist es nicht gut gelungen. Die Balance stimmt nicht. Der Bass ist grundsätzlich weit im Vordergrund und übertönt oft den Rest. Die Vocals sind kaum zu verstehen. Das Growling ist eher Begleiterscheinung als Prägnant und wirkt zum Teil losgelöst von der Melodieführung. Auf die Melodien wurde hingegen viel Wert gelegt, mehr als auf Härte und Speed, was für das Genre eher untypisch ist, mir aber gut gefällt. Dieser Stilbruch, wie zum Beispiel auch mit Jazz-Intro, ist bewusst gewählt und soll für den nötigen Effekt oder wie die Band es ausdrückt “den Schlag in die Fresse” sorgen. Kann man so sehen, aber – um im Sprachgebrauch der Band zu bleiben – vor den Latz knallt mir hier nur das Ungleichgewicht der Tonspuren.

Den Ansatz von Thrash mit Catchyness finde ich gut, aber die Umsetzung lässt für mich noch zu Wünschen übrig.

Von mir gibt es 5 von 10 Hellfire-Punkten.

 

Trackliste:

  1. Beyond the Funfair
  2. Acid Rain
  3. Dark Moments
  4. This Fear
  5. Final Solution
  6. Fading
  7. Dead End Evolution
  8. Dementia
  9. Your Death
  10. On My Own

 

Line-Up:

Mex Uzziel: Gesang, Bass
Hati: Gitarre, Background-Gesang
Francis: Gitarre
Tom: Schlagzeug

 

weitere Informationen:

https://www.facebook.com/Uzzielmetal/

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.