Tryglav – Night Of Whispering Souls

(c) Tryglav

 

Geschrieben von: Susanne Kneisel
Band: Tryglav
Album: Night Of Whispering Souls
Genre: Black Metal
Plattenlabel: Extreme Metal Music/Rockshots Records
Veröffentlichungsdatum: 31. Mai 2019

2018 (Kroatien) startet Boris Behara sein Solo-Projekt und 2019 erscheint nun das Album „Night Of Whispering Souls“. Mixing und Mastering erfolgte in den Emissary Studios in Australien.

Mit „Under My Skin“ beginnt es schnell und mit treibenden Drums und so gehts auch mit „Night Of Whispering Souls“, dem Album-Titel, weiter. Aber hier kommen schon diverse Wechsel, es wird mal ruhiger und melodischer und das Headbanging kann beginnen.

Ab „Deadline“ ist es nun vorbei mit ruhig sitzen bleiben. Der Beginn meiner Deadline. Der Rhythmus reißt unweigerlich mit und die „black“ Vocals ziehen sich mit Leidenschaft bis zum letzten Song durchs Album und meine Löffelchen. Daher spare ich mir auch, die anderen Songs zu analysieren bzw. zu „zerlegen“. Die muss ich einfach nur hören, hören, hören.
„Beyond The Limit“ möchte ich aber noch erwähnen. Hier kommt mir der Gedanke an „Roswell 47“ ein Masterpiece von Hypocrisy. Mein Favorit steht hiermit fest. „Creature Of The Night“ ein weiterer.

Insgesamt ein sehr melodisches und rhythmisches Black-Metal-Album, was meine Geschmacksnerven trifft.

9 von 10 Hellfire-Punkten

Trackliste:

  1. Under My Skin
  2. Night Of Whispering Souls
  3. Deadline
  4. Evil Dead
  5. Creature of The Night
  6. Werewolf
  7. Beyond The Limit

Line Up:
Boris Behara

 

Mehr Infos:

Tryglav auf Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.