Soundclutch

© Soundclutch

 
Bandname: Soundclutch
Genre: Rock
Bandmitglieder und Funktion: Kjell Buttkereit – Vocals & Guitar, Sebastian Tomaszewski – Guitar, Thomas Heßling – Bass, Roland Hofmann – Drums
Heimatstadt: Hünxe
Website: https://soundclutch.eu/
Facebook: https://www.facebook.com/Soundclutchband/
Instagram: https://www.instagram.com/sound.clutch
E-Mail: contact@soundclutch.eu
 
Über uns:
SOUNDCLUTCH kuppeln Elemente aus Hard Rock, Grunge und Metal zu einer treibenden Einheit, die mühelos die Oberflächlichkeit gegenwärtiger Mainstream-Bewegungen durchbricht. Zur Grundausstattung ihres Handwerkskoffers gehört die klassische Schule von „Audioslave“ über „Alice in Chains“ bis hin zu „Metallica“. Nicht nur der gelegentliche Gitarrenmusikliebhaber wird hier seine helle Freude haben, auch der geschulte Genre-Kenner wird stetig aufs Neue überrascht.
Soundexperte Sebastian ist für die kreative Basis aller Songs verantwortlich. Rhythmus, Orchestrierung und Sticks liegen in Rolands Händen. Thomas hat am Bass die Raffinesse und das nötige Pfund für jeden Groove. Kjell komplettiert mit vielfältigem Gesang, textlichem Tiefgang und seinem Gitarrenspiel das individuelle Quartett. Mitte 2019 gegründet, veröffentlicht die Band Anfang 2020 ihre erste EP mit dem Titel HANDCRAFT. Die fünf Songs wurden im Tonstudio Keusgen aufgenommen und im Double-D Studio gemastert.
 
 
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Hy zusammen. Bin durch Zufall auf eure ep gestoßen und so auch zu diesem Interview gekommen.
    Leider finde ich manche Aussagen etwas over the top, für dass was auf sich auf eurer ep wiederspiegelt.
    Es ist ja nur mein subjektiver Eindruck, aber die Songs hätten in Sachen songwriting und arrangment noch fine-tuning vertragen können. Ich finde auch, dass heute zu Tage Timingprobleme seitens der Drums, nicht mehr auf einer Scheibe zu hören sein sollten. Gerade bei so vielen guten Bands dort draußen sollte man dort etwas genauer hingucken.
    Weiterhin auf jeden Fall viel Erfolg mit eurer Musik und immer dran bleiben.
    Rock on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.