Smooth Hound Smith – Dog In A Manger

(c) Smooth Hound Smith

Geschrieben von: Jörg Schnebele
Band: Smooth Hound Smith
Album: Dog In A Manger
Genre: Rock / Country Rock
Plattenfirma: Smooth Hound Smith
Veröffentlichung: 09.08.2019

 

In meinem CD Player liegt die dritte Veröffentlichung von Smooth Hound Smith „Dog In A Manger“. Ohne zuvor die Bio zu studieren starte ich das Teil und sofort kommen bei mir Woodstock Vibes an.

Ist das tatsächlich eine neue Produktion oder gar ein 50 Jahre in Vergessenheit geratenes Werk der Flower Power Zeit?

Smooth Hound Smith, das ist das Ehepaar  Zack Smith und Caitlin Doyle-Smith aus Kalifornien, welches musikalisch an die Musik der Endsechziger und beginnenden Siebzigern anknüpft.

Mal songwritermäßig ruhig und gelassen wie der Opener „Life Isn’t Fair“, dann doch etwas rockiger wie z.B. „One In The Morning“ oder „Three Shades Of Lonely“. Diese Songs sind allerdings (leider) die rockigen Ausnahmen des Albums

Hier und da werden in den Songs Country Elemente eingebracht; „Backslide“ ist ein gutes Beispiel dafür…..

Das Gesamtpaket wirkt geschlossen und weist einen roten Faden auf. Allerdings überwiegen die (für das Hellfire) viel zu ruhigen Passagen a la Sonny und Cher oder Simon And Garfunkel, so dass man schlussendlich zu der Erkenntnis kommt, dass „Dog In A Manger“ eher ein Album für Mainstream Mags denn für ein Rock/Hard Rock/Metal Magazin ist.

Aus diesem Grunde tue ich mich in der Beurteilung auch etwas schwer: die Hellfire Kompatibilität ließe gerade mal 4 Punkte zu; im Bereich des Mainstream würde ich durchaus 7 Punkte vergeben.

 

Tracklist:

  1. Life Isn’t Fair
  2. One in the Morning
  3. Dog in a Manger
  4. Backslide
  5. Waiting for a Spark
  6. I Got My Eyes on You
  7. Three Shades of Lonely
  8. Used to Be Your Man
  9. Second Hand News
  10. Truck Stop Shower
  11. Dog in a Manger (Radio Edit)

 

Mehr Infos:

Smooth Hound Smith auf Facebook

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.