Seeking Sirens – Departing Ways

© Seeking Sirens

 

Geschrieben von: Bernd Kröninger
Band: Seeking Sirens
Album: Departing Ways 
Genre: Metal 
Plattenfirma: CD Baby Sync Publishing
Veröffentlichung: 03.06.2022

 

Während wir alle wegen der Corona Pandemie gelitten haben, zeigt sich, dass die Musikszene nicht geschlafen hat. Fleißig wurde an neuem Material gearbeitet, Bands haben sich gegründet, und streben nun an die Öffentlichkeit.

“Seeking Sirens” ist so eine Band, die nach “Splinter” und “Surface” im Jahr 2021, ihre EP “Departing Ways” mit fünf Tracks veröffentlicht. Beide Tracks finden sich auf der EP wieder.

Die aus North Carolina stammende Band um Kevin Wilson (g) beeindruckt in ihren Songs durch diverse Elemente aus Rock und Soul. Unterstützt wird Kevin durch Joseph Izayea (voc), Ryan Lambert (b) und Andy Jolliffe (dr). 

Extrem harte Riffs, eine kraftvolle Stimme und beeindruckende Chorus Einlagen sind das Gerüst für die sehr überzeugende EP.

Massive Gitarrenklänge sind der Grundstein für energiegeladene Rhythmik. Josph`s Stimme variiert von dunklem Growlen zu plötzlich wechselndem, fast einem weichen melancholischen Ton.

Aber keine Angst, diese Mischung zieht in ihren Bann, lässt dem Hörer keinen freien Moment sich auf eine Richtung festzulegen.  

Durch alle fünf Tracks zieht sich dieses Phänomen. Wenn Du glaubst es wird ruhig, reißt Dich Joseph sofort mit.

Fazit: “Seeking Sirens” werden sich mit ihrer EP schon den Weg ins Metalregal erkämpfen. Harter Gitarrensound hat mich extremst angesprochen, gepaart mit dem Rhythmus, der sich sowohl schnell als auch betont ruhig dem Hörer bietet. Nehmen wir einmal die Titel als Basis, dann ist diese EP sicherlich nicht nur oberflächlich (“surface”). Die Scheibe hat ihren “Grip” und darf durchaus mehrfach aufgelegt werden.
Meine Bewertung für “Seeking Sirens” sind 8,5 von 10 Hellfire Punkten.

 

Tracklist:

01 Departing Ways
02 Surface
03 Splinter
04 Grip
05 Living Truth

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/Seeking-Sirens-106356298217556

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.