Satan Worship – Teufelssprache

© Satan Worship – Teufelssprache

 

Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson
Band: Satan Worship
Album: Teufelssprache
Genre: Black`n Roll
Plattenfirma: Folter Records
Veröffentlichung: 31. Januar 2020

 

Mit SODOMIZER hat Leatherface (Fabiano Teles) schon eine Black / Speed Metal Band am Start. Dessen nicht genug, gründete er 2017 eben mal parallel SATAN WORSHIP, im selben Jahr erschien das Debütalbum “I’m the Devil“, was vor kurzem einen Bruder bekam namens “Teufelssprache“.

Das brasilianisch – deutsche Trio, bestehend aktuell aus Leatherface (Vocals & Bass), Marc “Speedy” Reign (Drums – noch bei MORGOTH tätig und ex von 2002-2010 bei DESTRUCTION) und dem mir bis dato nicht bekannten Gitarristen Max the Nekromancer, serviert fetten mephistophelen Black`n Roll.

Die musikalisch schwarze Lunte zündet von beginn an, Leatherface rotzt und keucht sich die Kehle frei und das Zusammenspiel aller drei macht jeden Song zum Erlebnis. “Death Incarnate” und “Under The Sign The Reaper“, “Mass Murder“, “Satanik Werewolves” oder auch das ausgesprochen gelungene SEPULTURA Cover “Antichrist” (auf der 1985er “Bestial Devastation” im Original enthalten), lassen beim geneigten Hörer, zumindest bei mir, keinen Muskel lange unbeansprucht, mitgehen ist die oberste Devise!

Des Weiteren rocken “The Last Days Of Paul John Knowles” (ein amerikanischer Serienkiller “The Casanova Killer”) und “Motherfucker´s Apokalipse” schön straight und lassen den Teufel raus, wenn er nicht schon bis dahin von ihnen Besitz ergriffen hat. “La Catedral” senkt zu beginn die Geschwindigkeit und trotzt so seinen Brüdern, aber kaum geschrieben, setzt sich die rasante Fahrt der Vorgänger weiter fort. Der Rausschmeißer “Aokigahara” fegt noch einmal alles weg, der Teufel spielt definitiv Luftgitarre und nach 36:01 min. endet das Zweitwerk.

Fazit: ein eckig, scharfkantiges Black`n Roll Album, wo man sich keine Rundungen wünscht!

Von mir gibt es dafür 9 von 10 Hellfire-Punkten.

 

Trackliste:

1. Death Incarnate
2. Under Sign Of The Reaper
3. The Last Days Of Paul John Knowles
4. Satanik Werewolves
5. Motherfucker´s Apokalipse
6. La Catedral
7. Mass Murder
8. Antichrist
9. Aokigahara
 
weitere Infos:

Facebook
 
 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.