Obsecration – Onwards The Mystic Paths Of The Dead

© Obsecration – Onwards The Mystic Paths Of The Dead

 

Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson
Band: Obsecration
Album: Onwards The Mystic Paths Of The Dead
Genre: Death Metal
Plattenfirma: Witching Hour Productions
Veröffentlichung: 7. August 2020

 

Die Griechen von OBSECRATION sind kein unbeschriebenes Blatt mehr, denn aktuell liegt mir ihr vor kurzem veröffentlichtes siebtes (7.tes) Studioalbum vor und dem ich mich jetzt widme.

Das Intro “Onwards the Mystic Paths of the Dead” eröffnet akustisch, wehmütig und mit boshaftem Stöhnen und flüsternden tönen den Reigen, um kurz danach mit “Beyond the Nightmarish Passage at The Skeletons Valley” die todesmetallische Sau rauszulassen. Was mir hier unter dem Headset auffällt ist, das die grunzend growlenden Vocals doch sehr im Vordergrund stehen und zu hören sind. Zu doll technisch nach oben geschraubt? Wer weiß und ich kann immer nur von der Version ausgehen, die mir zur Verfügung steht. Spielerisch geben sie jedenfalls ordentlich gas und das gefällt.

Solide, kraftvoll geht das Ganze weiter mit “Recollections for the Great Unknown (Hyperborea Prt.III)” und man wird immer wieder positiv überrascht, vor allem durch die wunderbar wuchtige Gitarrenarbeit, die treibenden Riffs, die zielsicheren Solis. Gesanglich bin ich auch hier zwiegespalten, genauso wie bei “Shadows“, klingt es doch manchmal wie auf -und draufgesetzt. Ihr seht oder lest, ich bin hin und her gerissen, aber das mag bei euch ja ganz anders sein.

The Powers of Darkness” geht geradlinig böse aus sich heraus, wie die folgend auftrumpfend dynamischen  “The Cry of Those Who Rejected Life“, “Circle Of The Nemesis (Avoriaz Prt III)“, “…At the Bonds Of Lucifer” und “Chaotic Threat“, die zusätzlich mit Tempowechsel aufwarten.

Fazit: die Magie der Zahl 7 blieb mir hier leider verborgen, aber hörenswert ist es dennoch.

Von mir gibt es hier dann doch die Magische, also……..7 von 10 Hellfire-Punkten

 

Trackliste:

  1. Onwards the Mystic Paths of the Dead (Intro)
  2. Beyond the Nightmarish Passage at The Skeletons Valley
  3. Recollections for the Great Unknown (Hyperborea Prt.III)
  4. Shadows…..
  5. The Powers of Darkness
  6. The Cry of Those Who Rejected Life
  7. Incest, Brutality & the Abuse (Avoriaz Prt I & Prt II)
  8. Circle Of The Nemesis (Avoriaz Prt III)
  9. …At the Bonds Of Lucifer
  10. When the Sky Turns Dark
  11. Chaotic Threat

 

weitere Infos:

Facebook

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.