Motörhead – No Sleep ‘Til Hammersmith 40th Anniversary Edition

© Motörhead

 

Geschrieben von: Gernot Sieger
Band: Motörhead
Album: No Sleep ‘Til Hammersmith 40th Anniversary Edition
Genre: Hard Rock
Plattenlabel: Sanctuary/Warner
Veröffentlichungsdatum: 25.06.2021

 

Man könnte es im Grunde kurz und schmerzlos machen: Motörhead, ein Garant für gute Musik! Aber ganz so einfach ist es leider nicht. Immerhin kostet das Box Set, aufgepeppt mit einem Tourpass und Merchandise Artikeln, immerhin um die 50 Euro. Da muss dann schon ein bisschen was dahinter sein, damit man das Geld ausgibt. Um Euch meine Meinung zu schildern, habe ich mir die Scheibe dreimal angehört, was bei 71 Stücken schon ein wenig Zeit erfordert.

Zum 40. Geburtstag des einzigen Nummer 1 Albums von Motörhead in England hat man sich durchaus etwas einfallen lassen. Das Originalalbum wurde um 3 Stücke erweitert, außerdem werden noch 3 Songs aus dem Soundcheck mit veröffentlicht. Zusätzlich zu dem Album der Originalversion wurden noch 3 weitere Shows der Englandtour mit auf den Silberling gepackt. Dies hat natürlich den Nachteil, dass sich die Setlist immer wiederholt, aber wer Lemmy kannte weiß, dass jede Show irgendwie doch anders war. Andere Ansagen, geänderte Tempi, anderes Solo, neues Intro, so dass die Wiederholungen nicht so schlimm sind. Für Fans ist die Scheibe ein absolutes Muss.

Die Box enthält unter anderem die Story zum Album, teilweise mit bislang unveröffentlichten Interviews. Weiterhin ist ein Ticket enthalten, ein Plektrum, seltene Fotos, etc. Für Sammler also durchaus lohnenswert. Bei einem solchen Album Anspieltipps zu nennen, ist Blödsinn, daher lasse ich das auch.

Für die Bewertung ziehe ich einen halben Punkt für die ständigen Setlist Wiederholungen ab, den packe ich dann für das gute Merchandisingpaket wieder drauf. Daher gibt es von mir: 10 von 10 Hellfire Punkten

 

Tracklist:

NO SLEEP ‘TIL HAMMERSMITH

Ace of Spades
Stay Clean
Metropolis
The Hammer
Iron Horse
No Class
Overkill
(We Are) The Roadcrew
Capricorn
Bomber
Motorhead
Over The Top
Train Kept A Rollin’
Stay Clean (soundcheck)
Limb From Limb (soundcheck)
Iron Horse (Soundcheck)

 

LIVE AT NEWCASTLE CITY HALL 30/3/1981

Ace Of Spades
Stay Clean
Over The Top
Metropolis
Shoot You In The Back
The Hammer
Jailbait
Leaving Here
Iron Horse
Fire Fire
Capricorn
Too Late Too Late
No Class
(We Are) The Road Crew
Bite The Bullet
The Chase Is Better Than The Catch
Overkill
Bomber
Motorhead

 

LIVE AT NEWCASTLE CITY HALL 29/3/1981

Ace Of Spades
Stay Clean
Over The Top
Metropolis
Shoot You In The Back
The Hammer
Jailbait
Leaving Here
Fire Fire
Capricorn
Too Late Too Late
No Class
(We Are) The Road Crew
Bite The Bullet
The Chase Is Better Than The Catch
Overkill
Bomber
Motorhead

 

LIVE AT LEEDS QUEENS HALL 28/3/1981

Ace Of Spades
Stay Clean
Over The Top
Metropolis
Shoot You In The Back
The Hammer
Jailbait
Leaving Here
Fire Fire
Capricorn
Too Late Too Late
No Class
(We Are) The Road Crew
Bite The Bullet
The Chase Is Better Than The Catch
Overkill
Bomber
Motorhead

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/groups/1695848460681494

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.