Millencolin 04.05.2015 – Köln – Live Music Hall

Geschrieben von Marc Junge

Köln – Live Music Hall. Millencolin sind zurück, aber nicht nur auf der Bühne sondern auch mit einem neuen Album. Nach 7 Jahren Studio-Abstinenz haben sie mit „True Brew“ ein neues Album heraus gebracht und mit im Gepäck auch fünf Gigs in Deutschland.

Pünklich um 20 Uhr betraten die schwedischen Landsleute Bombshell Rocks die Bühne und die Jungs machten ihre Sache auch richtig gut. Songs wie „Unstoppable“, „1 80 Down“ oder „Without Destination“ gefielen mir auf Anhieb. Leider war die Live Music Hall zu diesem Zeitpunkt noch recht mager besucht, für die Band sehr schade und für mich sehr unveständlich.

Dies sollte sich aber schnell mit dem Headliner ändern. Waren es beim Opener nur eine Handvoll Musikbegeisterte, so war die Halle mit rund 1000 Besucher dann doch gut gefüllt. Endlich ging das Licht in der Halle aus und das Intro erklang. Was dann abging muss man einfach live erlebt haben. Mit kurzen und knappen Worten beschrieben war das einfach nur purer Spaß.

Millencolin, eine Band, die mit viel Spielfreude ohne zu zögern zur Sache ging und ein Publikum, das vom ersten Augenblick an jeden Song begeistert feierte. Highlights gab es während der Show mehr als genug. Vor allem hatte es mir an diesem Abend einer der neuen Songs angetan…“Bring Me Home“. Ein Kracher der Extraklasse und ein Ohrwurm, dessen Refrain sich noch spät am Abend als ich bereits im Bett lag, in meinem Ohr rauf und runter lief.

Ein schweißtreibender Abend, der leider viel zu schnell zu Ende war… mein Apell an die Band: „Kommt bitte schnell wieder“.

Setlist Millencolin

  • Egocentric Man
  • Twenty Two
  • Fox
  • Dance Craze
  • Olympic
  • Duckpond
  • Fingers Crossed
  • Man or Mouse
  • Chameleon
  • Bullion
  • Bring Me Home
  • Hellman
  • Autopilot Mode
  • Cash or Clash
  • Pepper
  • Mr. Clean

Zugabe 1:

  • Penguins & Polarbears
  • Sense & Sensibility
  • E20 Norr
  • Lozin‘ Must
  • Farewell My Hell
  • No Cigar
  • The Ballad

© Photos by Marc Junge

Homepages:

Millencolin im Internet

Millencolin auf Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.