Fight The Fight – Fight The Fight

Geschrieben von Sven Schroeder
Band: Fight The Fight
Album: Fight The Fight
Plattenfirma: Indie Recordings
Veröffentlichung: 27. Januar 2017

 

Obwohl dieses selbstbetitelte Album das Debüt von Fight The Fight ist, haben die Jungs aus Norwegen bereits viele Jahre zusammen unter dem Namen Faenskap agiert.

Geht man dem bunten Coverartwork auf den Leim, käme man gar nicht auf die Idee, dass sich hinter der Mucke zwar stellenweise etwas proglastiger, auf der anderen Seite durchaus Thrash-beeinflusste energiegeladene Knaller verbergen.

Interessant wird die Geschichte ganz speziell durch den Gesang, der mal thrashig brutal, dann wieder clean, melodiös mit hammergeilen Gesangsmelodien hervorsticht, bevor man wieder in der Brutalität der Growls landet: „Fight The Fight“ ist das beste Beispiel dafür.

Dann wieder das komplett cleane und melodische „The Other Side“ oder „This Is War“, welche so gar nicht in das Gesamtgefüge passen aber das Album als Ganzes extrem interessant machen.

Fight The Fight ist wirklich ein interessantes Album geworden, welches leider an vielen potentiellen Fans auf Grund des dämlichen, irritierenden Covers vorbeilaufen dürfte.
 

Tracklist:

  1. Fight the Fight
  2. The Edge
  3. The Other Side
  4. Perfect Combination
  5. Addictions
  6. This is War
  7. My Emperor
  8. Patient Zero

 

Mehr Infos:

http://fightthefight.no/

https://www.facebook.com/Fightthefightband/

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.