Dave Hause – Patty/Paddy

© Dave Hause

 

Geschrieben von Oliver Heberling
Artist
: Dave Hause
Album: Patty/Paddy
Genre: Folkrock
Plattenfirma: Clarion Call Media
Veröffentlichung: 23. Oktober 2020

Früher Sänger und Gitarrist bei The Loved Ones macht DAVE HAUSE nun bereits seit zehn Jahren als Solokünstler Musik. Damals schloss er sich mit Brian Fallon (The Gaslight Anthem), Chuck Ragan (Hot Water Music) und Dan Andriano (Alkaline Trio) für die The Revival Tour zusammen und erlangte auch in Europa größere Bekanntheit.

Nun veröffentlicht DAVE HAUSE zwei Full Cover-EPs, auf denen er zwei seiner musikalischen Held:innen huldigt: Singer-Songwriterin PATTY Griffin und PatrickPADDYCostello von Dillinger Four. Damit stellt er sich in die Tradition von Bruce Springsteens “The Seeger Sessions” oder Steve Earles “Townes”: er widmet vollständige Werke Künstler:innen, die sein eigenes Schaffen geprägt haben.

Eine wundervolle Hommage, die für Anhänger:innen seiner Idole spannend ist, aber auch zum Entdecken einlädt. Unaufdringlich interpretiert er Dillinger Four-Abreißer neu: genial sind seine folkige Version von “The father, the son, and the homosexual/single parent” und das Piano-Duett “Doublewhiskeycokenoice” mit Lilly Hiatt. Seinen Griffin-Darbietungen verleiht er mittels E-Gitarre hingegen ein härteres Gewand (“When it don´t come easy”). Auf diese Weise switcht er in Ansätzen die Stile der Künstler:innen die ihn prägten und findet seine eigenen Versionen in der Mitte dazwischen. Mit Brian FallonBartees Strange, Laura StevensonJake BlountLilly Hiatt und Will Hoge hat er darüber hinaus diverse Partner:innen für sein Herzensprojekt gewinnen können. 

Für diese liebevolle Transferleistung eines Fans gibt es von mir 8 von 10 Hellfire-Punkten.

 

Tracks:

Patty EP track listing:

01 – Moon Song
02 – Long Ride Home (feat. Brian Fallon)
03 – Top Of The World (feat. Bartees Strange)
04 – Poor Man’s House
05 – When It Don’t Come Easy (feat. Laura Stevenson)

Paddy EP track listing:

01 – Minimum Wage Is A Gateway Drug (feat. Jake Blount)
02 – The Father, The Son, And the Homosexual / Single Parent
03 – Doublewhiskeycokenoice (feat. Lilly Hiatt)
04 – Super Powers Enable Me To Blend In With Machinery
05 – The Great American Going Out Of Business Sale (feat. Will Hoge)

 

Weitere Infos:

Homepage
Facebook
Twitter
Instagram
Clarion Call Media

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.