Burning Cross – Splitter

cover

 

Geschrieben von Helgvar Mánfreðson
Band: Burning Cross
Album: Splitter
Plattenfirma: Winterwolf Records
Veröffentlichung: 24. Mai Januar 2016

Ich habe es mir zur Aufgabe gestellt, neben den Großen der Rock -und Metalszene, auch nicht so bekannte Bands oder lokale Matadoren in’s CD Rezensions LICHT zu rücken. Das wird mir heute leider wohl nicht glücken, denn hier spielt die DUNKELHEIT eine gewichtige Rolle. Nach Terminate und Red Poison, folgt nun eine weitere Band aus Mecklenburg-Vorpommern, genauer gesagt aus der Hansestadt Greifswald. Burning Cross spielen rohen Black Metal in seinem Urschleim. Vergleichbar ist das Ganze wohl u.a. mit Taake, Carpathian Forest oder Darkthrone. Aber Vorsicht: Vergleiche können auch schnell dazu verleiten, einfach zu sagen, man würde kopieren. Das sehe ich hier nicht. Natürlich erinnert es an Black Metal Bands der ersten und zweiten Welle. Aber das war es auch schon.

Mir wird hier ein Genre präsentiert, in urwüchsig rauher Form, so wie ich es mag. Ich war schon immer ein Fan vom Black Metal. Egal ob roh oder in entwickelt, bombastischer Form.

Die dunklen Nordlichter – Aexl / Vocals, Doom / Gitarre – Vocals, Steel Commander / Drums und Urtxintxa, eine Dame am Bass – lassen hier die Dämonen frei. Besonders gefallen mir ,,Melancholia“ und ,,Anticulture Revolution“. Beide sehr schwer, wobei der Erste erwähnte mit Doublebass Momenten, mich soundtechnisch irgendwie an Satyricon erinnert. Klasse! Insgesamt haben alle vier Songs ihre teuflischen Reize.

Ich bin gespannt, auf ein komplettes Album. Dann wird sich zeigen, ob die Abwechslung, die Messlatte weiterhin so hoch gehalten werden kann. Auf jeden Fall haben sie Potential und die Entwicklung wird weitergehen, da bin ich mir sicher.

Fazit: qualitativ übersteigt die EP bei weitem den Demo Status und der Sound kommt technisch sauber rüber. Würde ich nachts durch einen düsteren Wald laufen wollen, wäre dies meine Musik unter den Kopfhörern!

8 von 10 Hellfire – Teufelshörner – Punkte!

Tracklist:

1. Kirkebrann
2. Melancholia
3. Anticulture Revolution
4. Störangriff

 

Weitere Infos:

https://burningcross.bandcamp.com/

https://www.facebook.com/burningcrossblackmetal/

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.