AVALANCHE starten bestens gewappnet ins Konzertjahr 2020

Photo by Brun Photography

Wenn man einen Ort über alles liebt, dann sollte man ihn möglichst oft besuchen. Und da die Jungs von AVALANCHE einfach unglaublich gern auf der Bühne stehen und das Publikum mit ihrem eingängigen und mitreissenden Post-Hardcore-Sound unterhalten, haben die fünf für 2020 ein ziemlich fettes Paket geschnürt. 

Neben den Songs ihrer self-titled EP, mit der sie sich 2018 nach einigen Besetzungswechseln neu definiert haben, bringen sie auch ihre beiden neuen Singles “Wake Me Up” und “Set Me Free” mit, die den Fans Ende 2019 die Wartezeit auf neue Live-Termine verkürzt haben. Und nach dem Motto “nicht kleckern, sondern klotzen” haben die Ruhrpott-Jungs direkt eine ganze Rutsche Shows fürs erste Halbjahr 2020 veröffentlicht, bei denen sie mit einem Who’s Who des deutschen Core-Underground die Bühne teilen werden. 

Den Auftakt der Wake Me Up Tour feiern AVALANCHE am 01. Februar 2010 im Emscherdamm Oberhausen. Dabei bekommen sie Besuch aus der Hauptstadt: die Jungs von Dead Phoenix haben sich angekündigt und bringen nicht nur ihre EP “Out Of Ashes” mit, sondern dürften auch den ein oder anderen Song ihres gerade in Arbeit befindlichen Debütalbums im Gepäck haben. Man darf gespannt sein, was die Melodic Metalcore-Formation so vorhat.

Perfekt warmgespielt werden Empty Home die Bühne betreten, denn die Jungs haben gerade noch To The Rats And Wolves auf deren Abschiedstour supportet und dürften dabei mit ihrer Debüt-EP “Fade To Grey” so manchen neuen Fan gewonnen haben. Die Melodic Hardcore-Durchstarter haben sich innerhalb kürzester Zeit einen Namen und eine beachtliche Fan Base erspielt. Komplettiert wird das Core-Kleeblatt des Abends von Invoke, die ihre ebenfalls noch ziemlich neue EP “Nomads” dabeihaben und ihren zwischen Metalcore und Melodic Hardcore balancierenden Sound vorstellen werden.

AVALANCHE starten mit einem großen Knall ins Konzertjahr 2020, haben neue Songs, unbändige Energie und viele Live-Termine im Gepäck. Und wer die Jungs kennt, weiß auch, dass das garantiert noch nicht alles ist, was sie in diesem Jahr zaubern werden.

Weitere Infos:
AVALANCHE bei Facebook
AVALANCHE bei Instagram

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.