Artifex veröffentlichen Video zu “Neubeginn” vom Album “Aufbruch”

Wenn alles schief geht und du dich fühlst, als würde dein Leben gegen die Wand fahren, dann einfach mal tief durchatmen und von vorn anfangen. So in etwa das Motto des Artifex-Songs “Neubeginn”.

Ihrer Mutmacher-Hymne haben die Jungs aus Weilheim i. OB. nun ihr neues Video gewidmet. Der Song stammt vom aktuellen Album “Aufbruch” der Hard Rock Band mit deutschen Texten und kombiniert die Einstellung “Bloss nicht den Kopf in den Sand stecken” mit der Feststellung: “Was mich nicht umbringt, macht mich härter”. Auch wenn man sich in Problemen verrennt und scheinbar keinen Ausweg mehr sieht, ist es doch nie zu spät, neuen Mut zu fassen und einen neuen Anfang zu wagen. Zurück auf Start für den Neubeginn. 

(C) Artifex

Das Prinzip und die Aussage ihrer raubeinigen Rock-Nummer unterlegen Artifex im zugehörigen Musikvideo mit Bildern der naheliegenden Erzählweise “Wir bringen die Band wieder zusammen”. Wenn man erkennt, dass man den Tiefpunkt erreicht hat, muss man sich aufrappeln und sich bereitmachen für den Neubeginn – und die echten Freunde im Leben begleiten einen auf dem neuen Weg vom Startfeld. 

Weitere Infos:
Facebook
Instagram
Website

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.